[Pugmire] DerpSquad- Who let the dogs out? (Oneshot?)

So, 14. Feb 16


Wann?

Datum: Sonntag, 14. Februar 2016

Uhrzeit: 10:30 Uhr


Wo?

Location: http://www.youtube.com/user/AnguyX

Straße:

PLZ u. Ort:


Infos

Videolink



"Stellt euch Herr der Ringe gekreuzt mit Planet der Affen vor...nur mit Hunden statt Affen"
- Eddy Webb (Autor von Pugmire)

Stellt euch unseren Planeten in der weit entfernten Zukunft vor... Jahrhunderte sind vergangen und nichts ist mehr wie es zu unserer Zeit war.
Die meisten Gebäude sind zu staub zerfallen und unsere Straßen sind begraben unter dichten Wäldern und wild wuchernder Flora.
Hier und da finden sich uralte Ruinen oder ein lang verschollenes Objekt großer Macht wird geborgen, sie geben die letzten flüchtigen Einblicke in die Errungenschaften der Menschheit.
Langsam nimmt die Natur sich ihren Platz in den einst dicht besiedelten Städten zurück, doch es gibt keine Menschen.
Die Menscheit ist von der Erde verschwunden und lebt nur noch durch die Überreste ihres gesammelten Werkes weiter.
Und die, die zurück gelassen wurden, sind entschlossen sich diese Welt zurück zu erobern.



In der Welt von Pugmire sind weiterentwickelte Hunde die Hauptcharaktere.
In den Überresten der menschlichen Zivilisation lebend und in der Lage Sprache & Werkzeug zu nutzen, versuchen sie die lang verlorenen Schriften des Menschen (auch gerne "die großen Alten" genannt) wiederzuentdecken, denn die Menscheit ist das Beispiel nach dem jeder gute Hund streben sollte!
Sie folgen dem Kodex des Menschen, einer Reihe von simplen Regeln, die manche Hunde mehr als Leitsätze sehen und denen andere mit religiösem Glauben folgen.





Andere Rassen wie die Katzen oder Dachse haben ihre eigene Perspektive was diese Dinge angeht, aber alle sind sich einig, dass es eine Welt vor dieser gab und diese ist heute voller Geheimnisse und Gefahren.
Manche Hunde stellen sich diesen mit Schild & Schwert, andere haben gelernt ihr Wissen oder ihren Glauben mithilfe von Relikten, zurückgelassen von den großen Alten, als Magie zu kanalisieren.

„Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden."
- Arthur C. Clarke



Diesen Sonntag spielen wir einen Oneshot(?) in der Welt von Pugmire, mit den Early Access Regeln!
Falls irgendwas von dem was ich da oben aus dem Buch übersetzt habe euch anlacht checkt den Kickstarter und lasst ihnen eventuell ein paar Dollares da (#notsponsored #justreallyhyped)

Mit dabei:
Plastikloeffel - Spielleiter (aka der lokale Corgi Overlord)
Eloridas - Greg Boxer
Dennis Schwarz - Bernd (Bernard/Freier Hund)
AnguyX - Fisto Bulldog

UND DANKE AN Owl für die geile Version des Derp Squad Banners! (hier in voller größe!)


 

Eingetragen von plastikloeffel.

Kommentare

einen + - würfel, man würde ihn auch "münze" nennen, Elo benutzt eine Münze für Ja oder Nein


2011-07-16-corgis_v2_web.jpg


Es lässt uns grad nicht live, wir arbeiten dran -_- F*** UUUU hangout!



Ach so. Okay.


wir warten auf Elo =/


Okay, "who let the dogs out!"? Im Moment sitz ich hier und frage mich eher: "who will let the dogs in?"!


12717147_1651818708405920_2225040106264355211_n.jpg



Ich liebe das Bild!


Wir wollten unbedingt ne Runde spielen bevor der Kickstarter endet, RotR geht aber hoffentlich bald wieder live


Valentinshunde...
Ich hätte mich zwar über Rise of the Runelords gefreut, aber Pugmire klingt auch extrem geil. Wird sicher spaßig und die DerpSquad kann ihre ähm Qualitäten voll zeigen.


Weder noch, hatte sich halt für dieses Mal so ergeben xD


das liest sich jetzt gerade so, als hätte entweder Umbreon keine Zeit gehabt, oder aber RotR ist mit dem Staub des Vergessens überzogen.


Kommentar hinzufügen

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Jetzt einloggen.