MIDGARD - Das älteste Deutsche Rollenspiel -

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


DerCrul

33, Männlich

Beiträge: 109

MIDGARD - Das älteste Deutsche Rollenspiel -

von DerCrul am 06.09.2017 18:46

Ich erlaube mir mal einen kleinen Blick in das älteste Deutsche Rollenspiel. Von der dritten bis zur fünften Edition zeige ich euch alles was ich zu greifen bekommen kann.
Im ersten Video der Playliste geht es um den Kodex der das Grundregelwerk zu M5 Darstellt.

Zum Video!

Erlebe gemeinsam mit Deinen Gefährten fantastische Abenteuer und entwickle Dich zu einem Helden
in einer magischen Welt.

 

MIDGARD, der Klassiker unter den Fantasy-Rollenspielen, ist der Schlüssel zu einer endlosen
Reihe spannender Geschichten, die Du zusammen mit Freunden in einer sagenhaften Welt voller
Zauberer und Krieger, Drachen und Riesen, Elfen und Zwerge erleben kannst.

Der Kodex enthält eine Anleitung für die Erschaffung von Kämpfern und Zauberern, in deren
Rolle Du als Spieler schlüpst. Ausgefeilte und dennoch einfache Regeln helfen Dir, in ab-
wechslungsreichen Kämpfen gegen Deine Widersacher zu bestehen. Zudem findest Du eine Anleitung,
wie Du in der Welt Midgard Erfahrungen sammelst, Deine Fähigkeiten erweiterst und an Macht
und Ruhm gewinnst.

Der-Kodex-5-Edition.jpg

Pen und Paper, Brettspiele und PC Rollenspiele

Facebook
Twitter
Youtube
Instagram



Antworten

DerCrul

33, Männlich

Beiträge: 109

Re: MIDGARD - Das älteste Deutsche Rollenspiel -

von DerCrul am 10.09.2017 19:13

ZUM VIDEO!

"Das Arkanum" ergänzt das aus zwei Teilen bestehende Grundregelwerk von MIDGARD um die Regeln für Zauberei. Eine Beschreibung des Magiehintergrunds der Welt und der Denkweise und Organisation der verschiedenen Arten an Zauberern erleichtert es den Spielern, sich in ihre Rollen als Magier, Hexer, Schamanen oder Druiden hineinzufinden. Eine umfangreiche Auswahl an Zaubersprüchen erlaubt es, die magischen Fähigkeiten der Spielerfiguren individuell zu gestalten. Regeln und zahlreiche Beispiele für Zauberwerk wie Zaubertränke, Talismane und Glücksbringer, Zauberstäbe, Runenartefakte und magische Waffen ergänzen die magische Seite der Welt Midgard und dienen als besondere Belohnungen für das Bestehen von Abenteuern.

 

Aus dem Inhalt: "Die Regeln der Magie" (wie Zauberei im Spiel eingesetzt wird), "Die Welt der Magie" (das magische Weltbild Midgards und die verschiedenen Arten von Zauberern), "Der magische Almanach" (Zaubersprüche, Wundertaten, Dweomer und Zauberlieder), "Das Thaumaturgium" (Trünke, Salben, Amulette und anderes Zauberwerk).



51pmm7tRsHL_SX373_BO1204203200_.jpg

Pen und Paper, Brettspiele und PC Rollenspiele

Facebook
Twitter
Youtube
Instagram



Antworten

DerCrul

33, Männlich

Beiträge: 109

Re: MIDGARD - Das älteste Deutsche Rollenspiel -

von DerCrul am 14.09.2017 00:41

Mit Heiler, Magister, Runenmeister und Thaumaturg liefert das Regelbuch zauberkundige Abenteurertypen, bei denen Thaumaturgie ein wesentlicher Bestandteil ihrer Fähigkeiten ist. Außerdem beschreibt der Erweiterungsband weitere fortgeschrittene Abenteurer wie Ermittler, Schattengänger, Tiermeister und Weiser. Noch mehr Auswahl und die Möglichkeit für erfahrene Spieler, ihre ganz eigenen Vorstellungen von zauberkundigen Abenteurern zu verwirklichen, bietet ein Anhang mit Hinweisen zum freien Kombinieren von Kämpfern und Zauberern. Aus dem Inhalt: "Die Welt der Thaumaturgie" (wie die neue Art von Zauberei im Spiel eingesetzt wird und wie man die dazu passenden Abenteurer erschafft), "Thaumaturgischer Almanach" (Zaubersalze, Runenstäbe, Zaubersiegel, magische Heilmittel und mehr), "Das Thaumaturgium" (neue Artefakte und eine Zauberwerkstatt zum Herstellen von Amuletten, Glücksbringern, Zaubertränken und anderen magischen Hilfsmitteln).

ZUM VIDEO!

mysterium-c9564953.jpg

Pen und Paper, Brettspiele und PC Rollenspiele

Facebook
Twitter
Youtube
Instagram



Antworten

DerCrul

33, Männlich

Beiträge: 109

Re: MIDGARD - Das älteste Deutsche Rollenspiel -

von DerCrul am 22.09.2017 00:02

Märchenhafter Reichtum und merkwürdige Sitten, Gewürze und Geschmeide im Überfluss. Rawindra ist aber auch ein Land voll fremdartiger Echsenwesen, gnadenloser Kämpfe von Menschen gegen geschuppte Ungeheuer, angefüllt mit mächtiger Magie und uralten Zaubern. Seit Generationen behaupten sich die Rawindi gegen das Echsenvolk der Sritras mit seiner fremdartigen Magie und seinen seltsamen Gebräuchen, das in seinen letzten Bastionen in den Tiefen des Dschungels finsteren Göttern huldigt. Die rawindische Kultur ist das Erbe der Löwensöhne. Auch die Handelsmetropole Ulwar führt ihre Ursprünge auf dieses Reitervolk zurück. Ohne die Fesseln des Kastenwesens und Gesetzen, die alles erlauben, betrachten viele die Stadt als Hort der Unmoral und des Chaos. Dass Ulwar mit seinem Reichtum, seinen Schwertsklaven und seiner Korsarenflotte ein ernsthafter Konkurrent der rawindischen Fürsten beim Ringen um die Macht ist, trägt sich auch zu dieser Abscheu bei.

 

Das Quellenbuch beschreibt den rawindischen Subkontinent Midgards und seine Umgebung. Neben der Vorstellung von Land und Leuten, von Glaube, Magie und Wissenschaft enthält es landestypische Waffen, Fertigkeiten und Zauber, wichtige Persönlichkeiten und typische Abenteurer, ein ausführliches Bestiarium sowie eine Farbkarte

ZUM VIDEO!

rawindra-1c044fec.jpg


Pen und Paper, Brettspiele und PC Rollenspiele

Facebook
Twitter
Youtube
Instagram



Antworten Zuletzt bearbeitet am 22.09.2017 00:04.

« zurück zum Forum