Neueste Beiträge

Erste Seite  |  «  |  1  ...  4790  |  4791  |  4792  |  4793  |  4794  ...  4857  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 48568 Ergebnisse:


Ceech

23, Weiblich

Beiträge: 113

Re: Assoziationsketten

von Ceech am 07.08.2013 15:47

grüner Schleim 

Antworten

JesusDESBOESEN

29, Männlich

Beiträge: 312

Re: Würfel fallen, wie sie fallen. Oder werden sie auch gedreht?

von JesusDESBOESEN am 07.08.2013 15:46

Ich würde definitiv auch sagen, dass es spielerabhängig und nicht systemabhängig ist, da es mit Sicherheit auch Spieler gibt, die ihren Cthulhu Charakter so sehr mögen und so lieb gewonnen haben, sodass sie ihn auch nicht gerne sterben sehen.
Bei einem System, wo es auch gar keine wirkliche Charaktererstellung gab, und diese in weniger als 2 Minuten gemacht worden wäre, hingen meine Spieler auch extrem an den Charakteren, da sie diese über Jahre hinweg gespielt und lieb gewonnen hatten. Die Charaktere haben sich entwickelt, so viel erlebt und irgendwann ist dann dieser Charakter in gewisser Weise ein Teil von einem, wenn man ihn über sehr viele Jahre hinweg immer wieder spielt. Wenn man sich vorstellt, dass diese Person plötzlich sterben soll, dann kann das für den ein oder anderen ein wirklich schwerer Verlust sein. Die Tatsache, dass dieser Charakter jetzt einfach für immer weg ist und einfach nicht mehr da ist. Vielleicht sogar vergleichbar mit dem Tod einer reellen nahestenden Person, auch wenn dieser Vergleich natürlich etwas hinkt, aber in gewisser Weise dem sich zu erklärenden Punkt näher kommt.  

Diablo-3-side-banner.jpg

Antworten

Caritel

24, Männlich

Beiträge: 36

Re: Drei-Wort-Geschichte

von Caritel am 07.08.2013 15:17

Es war einmal
in den weiten
des unbekannten Alls,
in denen ein
hungriger Alien Kaktus
eine schöne, junge
Artgenossin erblickte und
sie war stachlig.
Aber das war
bei Weitem nicht
das Schlimmste, denn
sie stank fürchterlich.
Also lief er
in Richtung Autobahn
wo ein Dalek
Dame spielen wollte
denn darin war
der Doktor nicht
gut da er
Damen nicht ausstehen
konnte, die nicht
karrierte hemden trugen
schrie er laut
und stieg auf
einen riesigen Lastwagen
der in Richtung
komischer blauer Berge
mit gelben Spitzen
und rosanem Schimmer
fuhr. Doch dabei
kam es zu
einem schlimmen Unfall
mit einem graulilanem
monströs riesigem Eber,
der seine Hauer
beim Pokerspielen an
ein rosa Einhorn
rieb, und dabei
laut grunzte weil
er betrunken war
und es ihn
daher dazu trieb
vor den Lastwagen
rannte es nämlich
an einen Gummibaum
an dem viele
große Eiskratzer steckten
weil ein kleines
Ferkel ihn pflanzte.
Plötzlich kam ein
Junkie vorbei,welcher
einem Nilpferd gleichte.
Dieser Junkie rauchte
Weed everyday.Außerdem
schlug er seine
Oma, welche erzürnt
den Rasenmäher anmachte.
Der Häcksler des
JesesDESBÖSEN erzeugte Geräusche,
die ein brutales
Blutbad anrichteten,welches
die Seelen aller
Mitmenschen versklavte und
sie dem Nerdpol-Gott
hörig machte. Dadurch
war es einem
Messias leicht gemacht,
die Junkie Oma
zur dunklen Seite
der bösen Macht
zu ziehen,dort
wurde Alkohol an
Bisamratten überteuert verkauft.
Die Bisamratten ritten
die junkie Omas.
Reizwäsche stand den
Bisamratten dabei immer
gut, denn sie
hatten eine tolle
Figur, die dies
einem Wheinachtsman glich.
So kam dieser
eine Wheinachtsmann und
sein Gefolge wieder
um die Bisamratten
dem heiligen Frank
zu überreischen. Frank
aß diese Bisamratten.
Währenddessen wurde in
Nordkorea ein Puch
von Gregor gestartet,
er scheiterte und
Gregor wurde hart,
weil er versteinert
wurde. Nun war
es endlich soweit
Gregor ist Geschlechtsreif
und sofort machte
er es öffentlich.
Er hüpfte dort
nackt ins Planschbecken
und schrie laut:
"ICH HABEN PEENIS!!!".
Nun kam Andreas
und verschwand schnell
durch Verdunkelung, denn
Meister Bong-Bong kam
,welcher besoffen war.
Dieser nahm Gregor
und catchte Andreas,
der weg war.
Plötzlich tauchte ein
Timo auf und
verkloppte ihn mit
einem roten Stachel.
Dadurch konnte Timo
die heilige Kraft
des lilanen Supernilpferdes
und dessen Männlichkeit
aktivieren. Dies führte
zu einer Fusion
von absoluter Stärke
zwischen Timo und
Mister Bong-Bong's Bruder.
Daraus enstand ULTRA
MEGA SUPER TOLLER
magic Unicorn, welcher
den Nikolaus ritt,
um die Weltherrschaft
des kleinen Kim
Dotcom zu verwirklichen.
Das Unicorn führte
die Armee des Todes,
welche aus Opossums
und Bisamratten bestand.
Aber die Waffen
schlugen hart zurück,
Deshalb flogen Köpfe
und kullerten schnell
gegen das rosa
Unicorn. Dadurch fiel
ein Auto auf 

Antworten

koali
Administrator

39, Männlich

Beiträge: 3068

Re: Assoziationsketten

von koali am 07.08.2013 14:37

EEEEEKKKKEEELLHHAAFFFFFTTTTT


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Antworten

Ceech

23, Weiblich

Beiträge: 113

Re: Assoziationsketten

von Ceech am 07.08.2013 14:30

Fliege in der Suppe

Antworten

FrankVoigt

42, Männlich

Beiträge: 534

Re: Frage über die Butter-Religion

von FrankVoigt am 07.08.2013 13:57

JesusDESBOESEN, nicht schlecht.

Aber es sind 11 Gebote des Frank. Warum 11 Gebote? Weil Frank immer noch einen Schritt weiter geht!

Butter No. 11: Sollte Frank Mal nicht Recht haben, tritt Butter No. 10 unverzüglich in Kraft!

Mein Youtube Channel

Ich lebe in meiner eigenen kleinen Welt. Aber das ist okay - Man kennt mich dort.

Entropy isn't what it used to be

Antworten

BookTubeWon...

18, Männlich

Beiträge: 367

Re: Assoziationsketten

von BookTubeWonderland am 07.08.2013 13:49

Nicht so toll

                         
NERDPOLSIGNATUR1.png



Antworten Zuletzt bearbeitet am 07.08.2013 13:50.

AnguyX

25, Männlich

Beiträge: 533

Re: Assoziationsketten

von AnguyX am 07.08.2013 13:49

Komplizierte Regeln


Antworten

koali
Administrator

39, Männlich

Beiträge: 3068

Re: Assoziationsketten

von koali am 07.08.2013 13:49

Helden


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Antworten

Ceech

23, Weiblich

Beiträge: 113

Re: Assoziationsketten

von Ceech am 07.08.2013 13:47

Das Schwarze Auge

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  4790  |  4791  |  4792  |  4793  |  4794  ...  4857  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite