[Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot [5/5]

Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Oak

42, Männlich

Beiträge: 46

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Oak am 02.09.2017 11:13

Ne, das ist ja doof. Es sollen doch alle dabei sein. Dann schieben wir das eine oder zwei Wochen nach hinten.

Noch ein paar Fragen für die Gestaltung des ganzen:
Dadurch, dass ich SaWo auf deutsch und Rifts auf englisch habe, werden wir um einen leichten Sprachmix nicht herum kommen. Ich bin aber bemüht, das ganze weitestgehend im Deutschen zu halten.

Wenn wir Roll20 verwenden, können wir auch die dort hinterlegten SaWo-Charakterbögen nutzen. Die allerdings gibt es nur auf englisch. Sie sind nicht notwendig, aber funktional.

Was haltet Ihr davon?
> Englische Savage-Rifts-Charakterblätter gepaart mit deutschen Begriffen geht?
> Oder alternativ keine Roll20-Charakterblätter sondern etwas abseits davon, z.B. via Google Tabellen. Für letzteres würde ich in der Zwischenzeit dann eigene Charakterblätter mit Google Tabellen anfertigen. Würfelmakros habe ich bei Roll20 bereits angelegt (durch für alle zugänglichen Token - aka Würfelbot, s.u.), so dass man trotz allem per schnellem Klick würfeln kann. Alles andere läuft "zu Fuß", wie auf dem heimischen Spieltisch auch.

Bildschirmfoto_2017-09-02_um_110601.png

Ich bevorzuge die Variante mit Google-Charakterblatt, kann aber auch mit der anderen Variante leben. Hauptsache wir einigen uns auf einen Weg.

Damit wir bis zum Start auch in Sachen Charaktererschaffung ein wenig vom Fleck kommen und das an dem betreffenden Abend etwas kürzen können (und es in das Zeitfenster passt), würde ich an dieser Stelle auch schon mal starten wollen. Das bedeutet, dass Ihr Euch jetzt schon mal auf eine Spezies/Iconic Framework-Konstellation festlegt.
@Tartex: Du hast dahingehend ja schon konkrete Ideen geäußert. z.B. Dog Boy Juicer - also ein hyperaktiver Kämpfer in Gestalt eines Hund-Mensch-Hybriden.
@Fjanz und MizukiiPanda: Wenn Ihr Euch die Liste der Iconic Framework anseht, erkennt Ihr etwas, auf das Ihr Euch gleich stürzen wollen würdet? Oder wollt Ihr unabhänhig davon ein paar Zeilen zu Euren Wünschen schreiben und ich helfe Euch dann dabei, anhand Eurer Wünsche etwas passendes zu orten?

Google+ Profil :: YT-Kanal :: Blog

Antworten Zuletzt bearbeitet am 02.09.2017 11:15.

Fjanz

21, Männlich

Beiträge: 520

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Fjanz am 02.09.2017 14:05

Ich bin Unschlüssig ev ein Atlaticker ev ein Magisch begabter aber ich denke an einen modernen Menschen oder sofern es geht  einnen Drachblütigen  (Hybriet) oder ein Phynicker.

Fjanzes Aventurien

Antworten

Oak

42, Männlich

Beiträge: 46

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Oak am 02.09.2017 16:21

Weil es mich am ehesten ansprach, habe ich mir mal den Halbdrachen aus dem Fantasy-Kompendium angesehen und versucht, das mit den Punktekosten für Vor- und Nachteile aus Savage Rifts für Dich nachzubauen. Das ganze sieht dann etwa so aus:

  • (+2) Fliegen: Halbdrachen besitzen Drachenflügel, fliegen mit einer Geschwindigkeit gleich ihrer Basisbewegungsweite und können im Flug auch „Sprinten". Es kostet 2" Bewegung, um 1" an Höhe zu gewinnen.
  • (-1) Kaltblüter: −4 gegen Auswirkungen von Kälte (−4 gegen die Auswirkungen von Hitze wenn Eis-Halbdrache).
  • (-2) Auffälliges D-Bee: Durch die eindeutig nicht-menschliche Erscheinung haben sie mit den üblichen Vorurteilen der Coalition zu kämpfen. Im Kontakt mit CS-Bürgern haben sie einen Malus von -4 auf Charisma.
  • (+1) Klauen/Biss: Verursachen Stä+W6 Schaden.
  • (+1) Schuppen: Panzerungsbonus von +2
  • (+1) Groß: Größe +1

Den kulturellen Hintergrund müsstest Du dann noch in einem knappen Absatz beschreiben. Sind es z.B. wirklich Wesen, die aus der Vereinigung von Mensch und Drache entstanden sind oder sind sie eine eigene Spezies? Und so weiter.

Und wenn Du etwas magisches spielen willst, dann würde ich Dir den Ley Line Walker oder Mystic empfehlen. Ersterer ist der klassiche Feld-, Wald- und Wiesenzauberer, letzterer ein Zauberer, der durch Glaube und Spiritualität geleitet wird (und Wunder wie auch Psi-Kräfte nutzt).

Google+ Profil :: YT-Kanal :: Blog

Antworten Zuletzt bearbeitet am 02.09.2017 16:26.

tartex

-, Männlich

Beiträge: 327

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von tartex am 03.09.2017 09:23

Ich behaupte mal, in jede Gruppe gehört ein Mensch.

Folglich nehme ich gerne einen, falls die anderen was anderes spielen wollen.

Evtl. sogar einen Cyberknight? Die Idee hatte ich noch nie, und es wäre auch mal wieder interessant, einen strahlenden Helden zu spielen.

Mein Let's-Play-Pen-and-Paper-Kanal
Deutschsprachiger Gratis-Hexcrawl Die Zwillingsseen

Antworten

Oak

42, Männlich

Beiträge: 46

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Oak am 03.09.2017 11:37

Drachenblütiger Zauberer und menschlicher Cyber-Knight. Das klingt doch schon mal gut.

Äußert Euch doch noch mal zur oben geschilderten Konstellation von Roll20, Charakterbogen und Sprache. Wie hättet Ihr es gerne? 

Google+ Profil :: YT-Kanal :: Blog

Antworten Zuletzt bearbeitet am 03.09.2017 15:49.

tartex

-, Männlich

Beiträge: 327

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von tartex am 03.09.2017 18:06

Ich habe irgendwo Savage-Worlds-Google-Spreadsheet-Charakterbögen, die jeweils die deutschen und englischsprachigen Begriffe enthalten. Aber sehr basic. Habe die  Savage-Worlds-Grundregeln sowohl in Englisch wie auch in Deutsch hier.

Ich persönlich finde Englisch eigentlich einfacher, weil Savage Rifts sowieso nur auf Englisch vorliegt. Weiß aber nicht, wie es mit den Englischskills der Mitspieler so steht. Also mir persönlich egal.

Aber im Endeffekt muss der Spielleiter den Großteil der Verwaltung stemmen, deshalb soll der entscheiden.

Mein Let's-Play-Pen-and-Paper-Kanal
Deutschsprachiger Gratis-Hexcrawl Die Zwillingsseen

Antworten

Fjanz

21, Männlich

Beiträge: 520

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Fjanz am 04.09.2017 08:17

Gut Tartex das du das hast

Fjanzes Aventurien

Antworten

Oak

42, Männlich

Beiträge: 46

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Oak am 04.09.2017 11:37

Fjanz, hier spricht jeder erstmal für sich selbst.
Und was das Google-Tabellen-Charakterblatt angeht, kann (und werde) ich im Bedarfsfall eines erstellen, das alle nutzen können.

Wie sieht es denn mit Deinen Wünschen aus?

Google+ Profil :: YT-Kanal :: Blog

Antworten Zuletzt bearbeitet am 04.09.2017 13:28.

Fjanz

21, Männlich

Beiträge: 520

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Fjanz am 04.09.2017 14:08

Ja deutsches Charackterblat ist gut. Würde wohl einen Halbdrachen spielen aber auch ein Jungdrache ist interesant.

Fjanzes Aventurien

Antworten Zuletzt bearbeitet am 05.09.2017 13:33.

Oak

42, Männlich

Beiträge: 46

Re: [Savage Rifts] OnAir, Von 0 auf 100 in einem FewShot

von Oak am 04.09.2017 15:09

Wenn Ihr mir die E-Mail-Adressen zu Euren G+ Namen mal via PN, Hangout oder G+ zusendet, dann errichte ich einen geschützen Gruppenordner für den Austausch von Dokumenten.

Google+ Profil :: YT-Kanal :: Blog

Antworten Zuletzt bearbeitet am 04.09.2017 22:53.
Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum