[Computerspiel] Shadowrun Hong Kong

First Page  |  «  |  1  |  2 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Sheena-Tiger

37, male

Posts: 51

Re: [Computerspiel] Shadowrun Hong Kong

from Sheena-Tiger on 09/15/2015 11:47 AM

Hmmm... Punkt 2 kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Gerade Izzy und Gobbet hatten 2 Runs die sich nur um die beiden drehen.
Ansonsten gab es deutliche Hinweise in den Gesprächen wenn sie mitkommen wollten um etwas persönliches zu klären, was zwar nicht so toll ist wie ein spezieller Run aber gut genug ist.
Und nein, die Special Runs waren meiner Meinung nach auch vor dem Directors Cut schon enthalten... Irrtümer nicht ausgeschlossen... müsste man evtl. nochmal im Detail nachlesen.

Mein LP-Kanal: Sheena-Tiger spielt!

Reply

WineAndVeg

28, female

Posts: 381

Re: [Computerspiel] Shadowrun Hong Kong

from WineAndVeg on 09/16/2015 10:44 AM

Gerade Izzy und Gobbet hatten 2 Runs die sich nur um die beiden drehen.

Tatsächlich?!
Dann habe ich scheinbar irgendetwas falsch gemacht, denn ich war beim ersten Durchspielen mit keiner von beiden in reiner Privatsache unterwegs.

(Gobbet hat mir zwar fleißig Shadowrunner Lektionen erteilt, aber einen Run haben wir nicht zu zweit bestritten.
Mit Is0bel war es nun so, dass ich mit ihr zwar alleine unterwegs war (DeckCon), um etwas zu erledigen was eine private Sache betrifft - allerdings hat sich das meiner Meinung nach eher so angefühlt, als könne man ihrem Kopf hinterher irgendwelche wichtigen Infos über die Kowloon Walled City (also den Hauptplot!) entnehmen. Das Motiv in dieser DeckCon-Sache habe ich also eher dort gesehen, mir selbst möglicherweise im Bezug auf den Hauptplot weiterhelfen zu können und nicht darin, Is0bel in rein altruistischer Manier eine Hilfestellung zu leisten, mit ihrer Vergangenheit klarzukommen.
Das letzte was ich einigermaßen als 'privat' eingestuft habe, war Ractors Wunsch, dem ARES Asia Holings-Run beizuwohnen - aber auch hier war es bloß eine private Nebensache, die man bei einem Run erledigt hat, der ohnehin gemacht worden wäre.)

In Dragonfall war es ja nun klar, dass die Hintergrundgeschichten wenig bis nichts mit dem Hauptplot zu tun haben und doch konnte man losgehen und den Teamkollegen bei ihren ganz persönlichen Vergangenheits-Wehwehchen zur Seite stehen.
Der Spezial-Run mit Glory war auf jedenfall etwas, das nur im Directors Cut aufgetaucht ist - bei Eiger und Blitz weiß ich es nicht.

Danke für deine Antwort, Sheena-Tiger ;)
Würdest du mir in einer Privat-Nachricht schreiben, welche Runs  mit Gobbet und Isobel  du als "Specials" empfunden hast? Und wie genau du es geschafft hast, dass sie dich dorthin mitnehmen wollten? Privatnachricht vielleicht besser deswegen, um hier nicht allzu viel zu spoilern. Das interessiert mich nämlich brennend^^

liebe Grüße 

"A lion doesn't concern himself with the opinions of the sheep."

Reply

Sheena-Tiger

37, male

Posts: 51

Re: [Computerspiel] Shadowrun Hong Kong

from Sheena-Tiger on 09/17/2015 11:27 AM

Die Runs sind auch glaube nicht mehr nur zu zweit... du hast immer mindestens eine weitere Person als Untersützung mit bzw. ein ganzes Team.
Thema ist aber bei den Gefährten-Runs gefühlt immer um die Personen und ihre Vergangenheit drehend... nur bei Ractor scheint es mir eine reine Nebenmission zu sein.

Mein LP-Kanal: Sheena-Tiger spielt!

Reply

Tchernabog

38, male

Posts: 22

Re: [Computerspiel] Shadowrun Hong Kong

from Tchernabog on 09/17/2015 05:56 PM

Die Runs für Gobbet und Gaichu haben nichts mit dem Hauptplot zu tun und bei Is0bel ist beides, Hauptplot und persönlich.
Für alle muss man nur genug mit den Runnern reden soweit ich weiß.

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2

« Back to forum