Du passt einfach nicht zu uns

1  |  2  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Mindmelter

-, male

Posts: 25

Du passt einfach nicht zu uns

from Mindmelter on 04/23/2014 01:51 PM

Sehr nett zu lesen..

http://www.teilzeithelden.de/2011/09/01/du-passt-einfach-nicht-zu-uns-oder-ich-werde-der-supersoldat/

jaja der Gruppenkurt..

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain.

Reply

Raukon

33, male

Posts: 2

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from Raukon on 04/23/2014 08:20 PM

Schöner Artikel!

Ich glaub jeder der nicht nur mit seinen Freunden spielt, sondern auch mal mit Runden zu tun hat, die sich nur wegen des Rollenspiels treffen und sonst eher nur Bekannte sind, lernt früher oder später einen Kurt kennen. Das hängt sicherlich auch mit den Erwartungen und dem Verständnis von Rollenspiel oder System zusammen.

Reply

La_Cipolla

31, male

Posts: 532

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from La_Cipolla on 04/24/2014 10:58 AM

Ich find das Thema ja erst interessant, wenn es nicht mehr so clear-cut ist, wenn die Grenze zwischen "der passt nicht zu uns" und "wir sollten mal drüber reden" verschwimmt. Da hab ich schon erhebliche Probleme mit gehabt, ist eigentlich immer ne Scheißsituation. Vor allem, wenn man mit Freunden spielt.

Los Muertos, ein Rollenspiel mit Skeletten - Inklusive Thread am Nerdpol!

Reply

dain

31, male

Posts: 171

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from dain on 06/04/2014 12:22 PM

Meine Erfahrung ist, dass es gar nicht immer am spieler liegt, sondern eben auch am Chrakter und wie die Chraktergruppe zusammen passt. Ich hatte es schon öfters, dass meine Charaktere mit anderen sehr gut hamonierten, obwohl ich mit dem Spieler ehr weniger gut konnte. Und inder nächsten neuen Chraktergruppe wusste ich dann auch wieso, deswegen bin ich auch immer dafür, dass man vor der ersten Runde die Chars mit einander abspricht, damit sich auch wirklich eine coole Gruppe entwickeln kann.

Reply

Newman1987

32, male

Posts: 561

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from Newman1987 on 06/04/2014 04:19 PM

hatte auch schon problemspieler von dennen ich mich getrennt habe. Spielen soll ja spaß machen und das tut es nicht wenn die spieler sich angiften oder nur nicht mögen. 

Fande es aber schon ein wenig fies wie dort gelästert wird. Der verfasser des artikels hätte dies zur sprache bringen solange "kurt" anwesend ist. und nicht danach lästern.  

"when it rains look for rainbows. when it`s dark look for stars"

Reply

Spoken

26, male

Posts: 88

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from Spoken on 06/04/2014 05:55 PM

Naja lestern ist es ja jetzt nicht direkt...er kann es genau so lesen wie alle anderen auch. Ich spiele noch nicht all zu lange, aber auch ich habe schon einige erfahrung mit "nichtpassern" gemacht. Vorteil bei uns war, dass wir im ts gespielt haben und es so leichter ist jemanden abzulehnen. Wir geben immer ne zweite chance und reden offen über die probleme. Allerdings wenn es nicht besser wird, fliegt er zügig raus, weil man wegen des spases spielt.  ich arbeite viel und hab daher nicht all zu viel zeit zum spielen und wenn ich diese wenige zeit dann schon "opfer"( ich weis sehr unpassend, aber es beschreibt die situation irgendwie...) habe ich kein bock darauf diese zeit mit leuten zu cerbringen die mir unsympathisch sind, oder mir den spas verderben. Ich weis es klingt hart, aber ist leider nunmal so.

Reply

OpheliaWinter

29, female

Posts: 229

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from OpheliaWinter on 06/24/2014 12:27 AM

So ´n "Gruppenkurt" hatten wir auch mal in ´ner DSA-Gruppe. Letztendlich führte sein Benehmen und seine Art und Weise zum Rauswurf aus diversen Gruppen. Leider hat sich an seiner Spielweise bis heute nichts geändert. Er versucht immer noch einen alchemistisch begabten Wunderheiler und ehemaliger Jäger/Kämpfer (hauptsache iwas mit adligem) Hintergrund zu bauen...

... wir sind eine gut durchgemischte Gruppe (Magierin, Ritter o. Ä. ^^, Wissenschar + Gauklerin) und können quasi jede Fähigkeit abdecken. Unser Kurt versuchte sein Reportoire stetig zu erweitern und uns so immer weiter aus unseren Domänen zu verdrängen.

Ein paar Beispiele:

* Die Gauklerin lernt Alchemie um ihre Shows durch Schwadenbeutel etc. aufzuwerten. Kurt (Jäger) kauft sich ein Alchemiebuch.
* Kämpfer geht in den Nahkampf und schlägt sich gut. Kurt muss auch in den Nahkampf, weil neben seinem Bogentalent beherrscht er auch das Schwert nahezu einwandfrei.
* Magiern verkehrt in höheren Kreisen durch Bekanntschaften und Gildenzugehörigkeit. Kurt, verarmter Adliger, lässt seinen Titel immer wieder raushängen und meint, er wäre der Held Aventuriens... Jetzt kommt die Pointe: er hat aber seinen Siegelring, der ihn ja auszeichnet, beim Salamander verpfändet und wird dementsprechend nicht mehr als Adliger behandelt. Selbst die Gauklerin genoss mehr Ansehen. Schließlich ist sie ja auch eine von. - Eine "von ohne Titel"

Im Augenblick spielen wir ohne "Gruppenkurt". Aber nach Aussagen des Spielleiters könnten wir in der noch nicht ganz existenten Shadowrun - Runde einen neuen Kurt bekommen.

Reply

Hideyoshi

24, male

Posts: 29

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from Hideyoshi on 06/24/2014 07:00 AM

Ophelia, bei deinem Beispiel musste ich spontan schmunzeln
Denn besonders bei Spielen wie DSA kann ein solcher Kurt sicher schnell in die Schranken gewiesen werden xp
Da es dort ja auch wie in vielen Systemen Punkte gibt die es gilt zu verteilen, und ein Gruppenkurt sein Spektrum auf so ziemlich alles erweitert wird schnell klar dass er alles ein bisschen kann aber garnichts so richtig...

Deshalb stelle ich es mir sehr amüsant vor wenn Graf von Kurtenstein seine Akrobatikskills auspacken will und auf dem Hintern landet xp
Und je ernster der Spieler sich dabei nimmt, desto amüsanter kann das auch bestimmt für die Gruppe sein x)

Ich glaube bei so von sich selbst überzeugten Spielern kann der Meister sicher oft genug in seine Trickkiste greifen und sich kreative Misserfolge ausdenken um den Spaß irgendwie doch noch bei zu behalten... Aber wenn im sonstigen Spielverlauf der Spaß dennoch dank Kurt flöten geht, dann muss man sich letztendlich wohl doch von Kurt trennen :/

Lets Plays von Kollegen/Freunden/Kartoffeln :3
>> Die Kollegen vom Potato Club <<

Reply

OpheliaWinter

29, female

Posts: 229

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from OpheliaWinter on 06/24/2014 07:44 AM

Da hast du wohl recht, Hideyoshi. Bereits bei der Charaktererschaffung wurde allerdings versucht mit bescheuerten und für uns unbrauchbaren Nachteilen (weil für unsere Gruppe einfach abenteuertechnisch nicht wirklich relevant) versucht, Punkte ohne Ende zu bekommen. Nun ja. Er hat seine Abreibung am Spieltisch bekommen. IT natürlich! ... aber blicken wollte er es trotzdem nicht. Aber wie du schon geschrieben hast, wenn´s nicht mehr geht, dann muss man sich eben von Kurt trennen und das haben wir schlussendlich auch gemacht. Nicht zuletzt, weil Kurt und die Freundin des Spielleiters (aktive Mitspielerin) sich offensichtlich auf den Tod nicht ausstehen konnte und sich für jeden Pups OT  und (!!!) IT angekeift haben. Es sollte nicht so sein und seitdem Kurt weg ist, ist es ruhiger geworden am Tisch, was in diesem Fall äußerst positiv und angenehm ist.

Reply

DickeFleisc...
Deleted user

Re: Du passt einfach nicht zu uns

from DickeFleischwurst on 06/24/2014 08:06 AM

Noch besser sind Kurts, die sich auf ein System einlassen und nach dem Spiel die Regeln bashen. Ich Frage mich immer ob das eine Art fetisch ist, sich also selber mit Settings zu quälen, die man eigentlich gar nicht mag.  

Reply
1  |  2  |  »  |  Last

« Back to forum