Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Athair

91, male

Posts: 445

Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

from Athair on 10/15/2015 11:02 PM

... nachdem die deutsche Übersetzung als PDF schon eine Weile vorliegt, hat die Deutsche Runequest Gesellschaft e.V. vor, die 6.Edition von RUNEQUEST als Printausgabe verfügbar zu machen.

Die Grundzüge des Regelsystems dürften hierzulande den meisten (zumindest vom Hörensagen) bekannt sein, schließlich ist Cthulhu eines der vielen Kinder und Kindeskinder des - besonders in Großbritannien - heiß geliebten Fantasyregelwerks. Nicht ohne Grund ist in Runequest einer der Ideengeber für die Regelsysteme des Warhammer Rollenspiels und der 40K-Rollenspiele zu sehen.


Ich zitiere mal Ingo (Obskures):

Runequest ist sicherlich kein rules-lite System, aber ausufernden Regelunsinn im Stile von Das Schwarz Auge, Pathfinder & Co. gibt es hier nicht.

Zur Übersetzung:
Die ist hammermäßig gut! Ließt sich wie eine wirklich gut geschriebene deutsche Eigenentwicklung. Dabei kenne eine ganze Reihe von deutschen Rollenspielübersetzungen (L5R 4, 13th Age, Der Eine Ring, Pathfinder, Savage Worlds, Schattenjäger, Kleine Ängste, D&D 4, Ruh dich nicht aus, WFRS 3, Deadlands, ...) und Runequest 6 spielt in einer Liga mit dem Warhammer Fantasy Rollenspiel 2nd. Kurz: Es liegt WEIT jenseits von Standart und Konkurrenz.

Zu den Illus:
Ich find die, die ich gesehen habe, recht cool. Viele schöne schwarz-weiß Bilder. Da hab ich mich doch bei der Frage ertappt:
Wofür war nochmal Farbe gut?


Hier noch ein paar Meinungen und Rezensionen:
Black Gate (britisches Fantasy Webzine)

Origins of a Dark God I (Blog - der sich u.a. an Weltenbastler richtet)
Origins of a Dark God II
Origins of a Dark God III

The RPGSite (Forum)
RPGGeek (RPG Portal)
RPGnet (Forum/Portal mit mehreren Meinungen und Rezis)



Ein "Durchgeblättert" auf Deutsch:




... die DORP hat auch ein Interview-Video auf der Spiel 2015 gemacht.


... und jetzt:
Auf die dt. Homepage gehen und die vielen, vielen Probeseiten anschauen.
Und auf auf Startnext erstmal (unverbindlich) Fan werden, damit das Crowdfunding überhaupt starten kann.



Auf der Spiel gab es schon Probedurck-Exemplare im Verkauf. Hat das schon wer?
Oder das deutsche PDF? Was ist euere Einschätzung von RQ6?

Alternativtext

Reply Edited on 10/15/2015 11:12 PM.

Trollchen

-, male

Posts: 117

Re: Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

from Trollchen on 10/16/2015 10:43 PM

Was haben die denn mit den Trollen oder allgemein Kulten gemacht in der sechsten Edition?
Das klassische Runequest war ja in Glorantha, womit es nu wohl nichts mehr zu tun hat, aber gibt es
das gute alte Trollpak noch?
http://glorantha.wikia.com/wiki/Trollpak

"Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit."

Marie von Ebner-Eschenbach

Auf Youtube Trollstrolch
Und auf trollchen.com und twitch

Reply

Athair

91, male

Posts: 445

Re: Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

from Athair on 10/17/2015 04:50 AM

... die Glorantha-Lizenz wurde, als die 6.Edition von Runequest entwickelt wurde, anderweitig genutzt (wenn ich recht informiert bin). Insbesondere für HeroQuest (das Rollenspiel). Mit der Neuaufstellung von Chaosium und der Rückkehr von Greg Stafford (Glorantha-Erfinder und -Eigner) ... wird sich wieder was tun. Und zwar Folgendes: Nächstes Jahr zum GenCon wird es eine neue englische Version von Runequest geben, die zu RQ6 voll kompatibel sein soll und die auch wieder fest mit Glorantha verschmolzen werden wird. Die deutsche Lizenz bleibt, sofern das Crowdfunding hinhaut, bestehen.

Kurz: Nächstes Jahr wird es eine deutsche RQ6-Version OHNE Glorantha geben und eine englische MIT Glorantha.
Ich halte das nicht für die schlechteste Lösung. Glorantha teilt die Runequest-Fans in relativ gleich große Lager. Die einen finden das Setting toll, die anderen können nix damit anfangen. (Ich würde mich zur zweiten Gruppe zählen.)

Glorantha ist halt ein eher exotisches, Nicht-Standartfantasy-Setting, in das man sich mindestens ein bißchen reinfuchsen wollen muss. Nur habe ich für meinen Teil dieser Settings schon genug (z.B. Shadow World, Dark Sun, The Diamond Throne, Rokugan, ... plus diverse quasi-historische Sachen). Glorantha ... wäre bei mir nur das 5. Rad am Wagen.




PS.:
Wer (noch viel) mehr wissen mag: Im Tanelorn gibt es einen recht langen Faden zur kommenden deutschen Version.

Alternativtext

Reply

Athair

91, male

Posts: 445

Re: Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

from Athair on 03/06/2016 12:14 AM

Ich hab mal auf meinem Blog sowas wie eine Spielvorstellung geschrieben.
Im letzten Abschnitt geht es um "aktuelle Entwicklungen", denn das hier ist längst nicht mehr aktuell:

Kurz: Nächstes Jahr wird es eine deutsche RQ6-Version OHNE Glorantha geben und eine englische MIT Glorantha.

Wie dem auch sei: RuneQuest 6 verdient es als deutsche Ausgabe publiziert zu werden. Es wäre ewig schade, wenn das nicht klappen würde. Die Regeln sind einfach gut durchdacht und wirken - finde ich jedenfalls - am Spieltisch deutlich mehr kreativitätsfördernd als Shadowrun, DSA 5 oder Pathfinder.

Alternativtext

Reply

Athair

91, male

Posts: 445

Re: Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

from Athair on 03/10/2016 11:19 PM

Leute, unterstützt RuneQuest!
Es gehört mit zum besten, was der Markt an Fantasyspielen zu bieten hat.

Alternativtext

Reply

tartex

-, male

Posts: 329

Re: Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

from tartex on 03/11/2016 01:08 PM

Gibt es keine Option, wo man alles als PDF kriegt?

Ich brauche nicht noch mehr Bücher im Regal, aber ALLES für PDF wäre sinnvoll, wenn ich einen Kickstarter unterstützen will.

Naja. Eigentlich fände ich englisch dann doch besser. 

Mein Let's-Play-Pen-and-Paper-Kanal
Deutschsprachiger Gratis-Hexcrawl Die Zwillingsseen

Reply

DerSonntags...
Deleted user

Re: Eine Legende kehrt auf Deutsch zurück: Runequest

from DerSonntagsHeld on 03/11/2016 02:09 PM

Verlagsseitig wird kostenfrei "The Essentials":

http://www.thedesignmechanism.com/resources/RuneQuest%20Essentials.pdf

Reply

« Back to forum