GoT (Game of Thrones) - Feuer und Eis

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Mathela

-, female

Posts: 23

GoT (Game of Thrones) - Feuer und Eis

from Mathela on 05/26/2017 06:28 PM

Mich würde das Intrigensystem bei diesem Pen and Paper Rollenspiel interessieren. Wie genau funktioniert das?
Kann jemand darüber ein paar Worte verlieren bitte? Ein Beispiel wäre auch nicht schlecht :)

Ich würde es mir ja auch kaufen, wenn es nicht 50 Euro kosten würde. Und vielleicht würde sich nach dem Kauf herausstellen, dass das Intrigensystem nichts anderes ist, als das Talent Überreden/Überzeugen/Beredsamkeit o.ä.

Lohnt sich der Kauf allein wegen des Intrigensystems?

Reply

Durum

37, male

Posts: 8

Re: GoT (Game of Thrones) - Feuer und Eis

from Durum on 06/20/2017 06:14 PM

Hi,

 

ich besitze zwar das Spiel hab es aber noch nicht gespielt oder geleitet. Ich kann dir also nur mit einer groben Erklärung ohne Spielerfahrung weiterhelfen.

Das Intrigenspiel läuft wie ein Kampf ab. Hier bei ist Gelassenheit die LE, Scharfsinn+Status+Wahrnehmung+Boni ergeben den Rüstungsschutz, Täuschung und Überreden sind die zwei Angriffswerte. Dann gibt es noch jede Menge Zusatztabellen für verschiedene Sachen wie Gesinnung (Boni/Malus)...

Wer mit seiner Gelassenheit auf 0 sinkt wurde besiegt. Der Sieger kann dann seine für die Intrige gesetzten Ziele durchsetzten.

Ich hoffe dass ich Dir helfen konnte und dass es so verständlich ist.

Und das Licht am Ende des Tunnels war auch nur ein entgegenkommender Schnellzug.

Reply

Frostgeneral

60, male

Posts: 172

Re: GoT (Game of Thrones) - Feuer und Eis

from Frostgeneral on 06/20/2017 07:03 PM




Der Hausbau ist unfassbar geil
das Intrigensystem wird oft gelobt, ich finde es aber sehr lang und sowas in Regeln zu pressen mag viel Geschwindigkeit herausnehmen.
die Kritischen Treffer (Kampf,Talentprobe, Intrige) müssen unbedingt gehausregelt werden, ansonsten ist das System supergeil und den Kauf definitiv wert.
also 50 Euro lohnen sich


((Hausregel-Vorschlag diesbezüglich: Krits machen kein Multiplikator von x1, x2, x3 sondern einfach +1, +2, +3 - dann geht das System ))

                                  neueslogokleinnerdpol.png

Reply

« Back to forum