Musik einspielen in Hangouts

1  |  2  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


koali
Admin

40, male

Posts: 3462

Musik einspielen in Hangouts

from koali on 05/21/2014 03:47 PM

Sooo....

nach langem rumprobieren hab ich nun eine Möglichkeit gefunden, wei man vernünftig Musik einspielen kann.

Ich möchte mit euch teilen, wie es geht:

Ihr braucht dazu (für Hardwarevariante): ----> Weiter unten im Video gibts auch eine Softwarevariante

1) Eine externe Musikquelle (I-pod, Laptop, etc)
2) Ein Mischpult (ich nutze kostengünstig ein Behringer Xenyx 302 USB )
3) Ein Externes Micro (ich nutze kostengünstig ein T-Bone SC400 Studio )
4) Kabel zum Verbinden (z.B. DAS - was die externe Musikquelle ins Mischpult speißt und DIES was das Micro mit dem Mischpult verbindet) Dazu natürlich noch ein USB Kabel für das Mischpult.

Das ganze kostet also ohne externe Musikquelle knapp über 100 €.

Je besser euer Equip, desto bessere Ergebnisse erziehlt ihr natürlich.
Obiges Zeuch ist LOW Budget, erfüllt aber grob seinen Zweck.
Für High End Aufnahmen, alla Dennis Schwarz oder Meister Bini... reicht das natürlich nicht!

So... also... alles verkabeln und Treiber für das Mischpult installieren und im Hangout das Mischpult in den Einstellungen als Tonquelle auswählen.
ACHTUNG ihr werdet bei Standarteinstellungen nicht hören können, was ihr eingebt. Um da eine ungefähre Vorstellung zu bekommen, wählt in den Windows (ich nutze Windows 7) Systemeinstellungen "Audiogeräte verwalten" aus. Dann geht auf den Reiter "Aufnahmequellen" und wählt dort das Mischpult (heist bei mir USB Audio CODEC) aus. Rechtsklich auf das Mischpult und Eigenschaften auswählen. Unter dem Reiter "Abhören, ein Häkchen setzen bei "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden"

Dann hört ihr alles was ihr durch das Mischpult sendet ebenfalls auf eurem Kopfhörer. ACHTUNG... das gibt oft starken Hall und ist für dauerhafte Verwendung nicht zu empfehlen, hilft aber beim Grundeinstellungen machen.

Nun müsst ihr etwas mit den Lautstärkereglern, der Wiedergabequelle und dem Mischpult experimentieren, bis ihr das Ergebnis habt, was ihr haben wollt.
Wichtig, die Vorverstärkung des Micros (GAIN) nicht zu hoch einstellen, sonst verzerrt eure Stimme. Lieber die Lautstärke im MAIN MIX erhöhen.

So... ich hoffe das hilft euch etwas...

Einen Test unter wirklichen Extrembedingungen braucht mein Setup noch, aber einen kleinen Test hab ich mit Hexxchen und DaObawaaaaghboss schon machen können.

Evtl mach ich da später auch nochmal ein Video zu, wenn gewünscht!

ACHTUNG: Wenn ihr Musik im Hangout ON AIR verwendet, achtet darauf Gemafreie Musik zu verwenden. Sonst kann es Probleme mit Youtube geben.

Und hier gibts auch noch eine Software Lösung:
" target="_blank">


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply Edited on 03/07/2016 12:16 AM.

PinguinSWE
Deleted user

Re: Musik einspielen in Hangouts

from PinguinSWE on 12/05/2014 08:04 PM

Da ich seit einigen Wochen selber mit dem Problem zu tun habe, will ich hier auch mal kurz meine Lösung vorstellen (auch wenn der Thread älter als ein halbes Jahr ist... vlt. hilft es ja trotzdem wem) - die Grundidee ist dieselbe wie bei dir Koali, allerdings wollte ich aus Zeit- und Geldgründen eine Hardwarelösung (vorerst) vermeiden.
Hier also kurz eine reine Softwarelösung, die das selbe erreicht und dazu auch noch vollkommen umsonst (dafür nur unter Windows) funktioniert:

Benötigte Software:
- Voicemeeter, virtuelles Mischpult ( http://vb-audio.pagesperso-orange.fr/Voicemeeter/ )
- Virtuelles Kabel ( http://vb-audio.pagesperso-orange.fr/Cable/ - das erste von den beiden Kabeln ist ausreichend)

Das Voicemeeter bietet uns 3 Eingänge und 2 Ausgänge in der freien Version. Wir wollen Ausgang A für uns haben und Ausgang B an den Hangout / Skype senden.

Analog wollen wir 1 Eingang für unser Mikro haben (sendet nur an Ausgang B - also an unsere Mitspieler) und 1 Eingang für den Sound von Google Hangout / Skype o.ä. (sendet nur an Ausgang A - also an uns).

Das Voicemeeter nimmt einfach alle weiteren Soundquellen des PCs, wie z.B. Media Player, Youtube oder sogar Roll20 Sounds und bündelt sie in dem 3. Eingang. Dieser Eingang sollte also sowohl an Ausgang A und B senden - immerhin sollen ja alle die Musik u.Ä. hören.

Das könnte beispielweise so aussehen, ohne großartig was konfiguriert zu haben:




Input 1: Hier ein einfaches Headsetmikrofon (wie oben, sendet nur auf Output B)
Input 2: Das virtuelle Kabel - hier wollen wir gleich die Hangout bzw. Skype Sounds draufsenden, damit die anderen kein Echo von sich haben (deshalb wie oben nur auf Output A senden)
Virtueller Input: Hier wollen wir unsere anderen PC Sounds drauf haben (wollen sowohl wir als auch unsere Mitspieler hören -> A und B)

Output A1: Eure Boxen oder Headset, wo ihr halt den Output A hören wollt
Output A2: bei mir nicht benötigt (ist noch einmal Output A)

Konfiguration Hangout / Skype:



Skype / Hangout sendet seinen Ton an das virtuelle Kabel (was wir oben im Voicemeeter nur auf Kanal A weitersenden).
Als Input für den Hangout benutzen wir den virtuellen Ausgang B des Voicemeeters (hier sollten an dieser Stelle bisher nur eure Stimme draufliegen)

Was wir jetzt noch tun müssen sind die PC Sounds auf den virtuellen Input des Voicemeeters zu packen:



Ergebnis: Alle Sounds (Außer Hangout / Skype) werden an den virtuellen Input gesendet, von dort an Ausgang A und B. Eure Stimme nur auf B. Die Stimmen und Sounds aus dem Hangout nur auf A. Ihr hört Ausgang A, eure Mitspieler Ausgang B.

Es gibt eine sehr ausführliche Dokumentation, die nochmal genau dieses Beispiel beschreibt auf der Voicemeeter Seite. Diese freie Version erlaubt 8 simultane Soundquellen im virtuellen Input (was wohl für Softrope + Media Player etc ausreichen sollte).


Ich hoffe das hier hilft noch dem einen oder anderen ^^ hab ne Weile gebraucht bis ich die nötige Software zusammen hatte - so wie ich das sehe steckt da ein einzelner Entwickler dahinter, deshalb weis ich an dieser Stelle nochmal darauf hin, dass diese freie Variante sich über Spenden finanziert ^^
 

Reply

koali
Admin

40, male

Posts: 3462

Re: Musik einspielen in Hangouts

from koali on 12/05/2014 08:09 PM

Sowas ähnliches hab ich heute auch getestet... merkwürdigerweise kommt der sound im Hangout trotzdem komisch rüber...
KA warum...
über Twitch funzt es einwandfrei...


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply

PinguinSWE
Deleted user

Re: Musik einspielen in Hangouts

from PinguinSWE on 12/05/2014 08:21 PM

Mh, da das ganze virtuell abläuft hat es halt eine wesentlich höhere Last für die Soundkarte, während du bei dem Behringer Mischer halt eine eigene Soundkarte drin hast - kann u.U. bei einem leistungsschwächeren System eine Rolle spielen...

Wenns allerdings bei Twitch läuft tipp ich einfach mal auf die unergründlichen Launen von Google
In den Runden die ich mit meiner Tischrunde auf online verlagert hab lief es bisher im Hangout problemlos... allerdings sitz ich hier auch an einer Uni Internet Leitung, ob die Lösung zu Bandbreitenproblemen führt kann ich also nicht wirklich beurteilen - rein theoretisch dürfte der Datenstrom aber geringer sein als mit der Hardwarelösung

Weitere Probleme die ich hatte waren:
- Windows stellt ganz gerne mal Soundquellen stumm oder leiser, wenn es "Kommunikation" erkennt.. das muss man ausschalten (Systemsteuerung -> Sound -> Kommunikation -> "nie")
- der virtuelle Output war per Standard auf 16 kHz -> Bitrate hochstellen hat Wunder gewirkt

Reply Edited on 12/05/2014 08:23 PM.

DerSonntags...
Deleted user

Re: Musik einspielen in Hangouts

from DerSonntagsHeld on 12/05/2014 09:05 PM

Ich nutze die Roll20-App mit der Auswahl aus der SoundCloud.

Reply

koali
Admin

40, male

Posts: 3462

Re: Musik einspielen in Hangouts

from koali on 01/30/2015 01:09 PM

So mal ein Tutorial zu meiner Softwarelösung.


http://youtu.be/Fk1QJTx8yXU


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply Edited on 01/30/2015 01:10 PM.

TheINKLING
Deleted user

Re: Musik einspielen in Hangouts

from TheINKLING on 03/07/2016 10:21 PM

Das Video ist schon sehr hilfreich um die hintergründe zu verstehen. leider funktioniert es bei mir aus irgendeinem grund trotzdem nicht. :(
Also nicht auf das Video bezogen, sondern wenn ich dem so folge... aber ich bin auch nicht gerade ein technik-kenner... hoffe ich finde eine lösung bis wir live online gehen werden.

Reply

Lauri7x3

27, male

Posts: 263

Re: Musik einspielen in Hangouts

from Lauri7x3 on 03/08/2016 01:20 AM

also ich benutze für meine campagne, das mit roll20 verbundene soundcloud.
da kannst du alle möglichen musik datein hochladen, die du dir ausgesucht und evtl bearbeitet hast und dann per suchleiste in der roll20 kampagne speichern.
funktioniert wunderbar bei meiner runde

Mein Twitch Kanal
Mein Youtube Channel

Reply

TheINKLING
Deleted user

Re: Musik einspielen in Hangouts

from TheINKLING on 03/08/2016 07:47 AM

Hallo Lauri
Könnte man dort auch ein Video einbinden und abspielen?

Reply

koali
Admin

40, male

Posts: 3462

Re: Musik einspielen in Hangouts

from koali on 03/08/2016 11:29 AM

Naja was funktioniert denn nicht?


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply
1  |  2  |  »  |  Last

« Back to forum