Shadowrun Regelfragen (KFKA)

First Page  |  «  |  1  ...  5  |  6  |  7  |  8  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Nur1Mensch
Deleted user

Re: Regelfragen (KFKA)

from Nur1Mensch on 06/13/2017 09:15 AM

Newman, bei Deiner Forderungshaltung zahlst Du Deinem Spielleiter wieviel?
Immerhin soll er ja gefälligst nur leiten - und das ist dann eine Dienstleistung.

Reply

Newman1987

32, male

Posts: 561

Re: Regelfragen (KFKA)

from Newman1987 on 06/13/2017 03:16 PM

Ich bin zu 95% Spielleiter und in Shadowrun zu 100%. Aber nach den Regeln spielen finde ich trotzdem keine fordernde Haltung und weiß auch nicht wie du auf sowas kommst. Wenn du deine Hausregeln machst ist das ja schön und gut aber sie so darzustellen als müsste jede Gruppe diese benutzen ist einfach nur lachhaft. Die frage hier zielte auch darauf ab wie die OFFIZIELLEN Regeln dazu sind und nicht welche Hausregeln DU benutzt. Und nach den ofizellen Regeln darf man sich eine Metamagie aussuchen und kann auch alleine Initieren was halt in der Gruppe nur leichter ist und weniger Karma kostet.

PS: Im Gegensatz zu dir muss ich niemanden bezahlen das er mit mir spielt ;) 

"when it rains look for rainbows. when it`s dark look for stars"

Reply

Nur1Mensch
Deleted user

Re: Regelfragen (KFKA)

from Nur1Mensch on 06/13/2017 08:31 PM

Der Spielleiter sollte das Spiel leiten und den Spielern nicht vorschreiben wie sie ihre Charaktere aufbauen

DAS ist eine Forderungshaltung.


... und ich muß auch niemanden bezahlen.
Ich würde es allerdings tun, wenn eine Person das Spielleiten als Dienstleistung anbieten würde, wenn mir gerade danach ist, zu spielen.

Reply

Newman1987

32, male

Posts: 561

Re: Regelfragen (KFKA)

from Newman1987 on 06/14/2017 06:05 AM

Meinst du das ernst oder trollst du nur rum? Ernst nehmen kann ich dich leider nicht^^

Aber erkläre es trotzdem gerne. Das ist keine Forderungshaltung sonder die Realität. Welcher Spieler hat den bitte schön Spaß daran, wenn der SL ihm vorschreibt was er spielen so, wie er skillen soll und wie er seinen Charakter spielen soll?

Glaub bei dir läuft irgendwas falsch, wenn du aus diesem Satz liest, dass Ich mich als Dienstleister fühle nur weil ich meinen Spielern ihren Freiraum lasse.


 

"when it rains look for rainbows. when it`s dark look for stars"

Reply

Tojo

23, male

Posts: 109

Re: Regelfragen (KFKA)

from Tojo on 06/14/2017 08:21 AM

Leute.... nur latent offtopic

You, the people, have the power - the power to create machines. The power to create happiness! You, the people, have the power to make this life free and beautiful - to make this life a wonderful adventure. Then in the name of democracy - let us use that power - let us all unite. Let us fight for a new world - a decent world.

Reply

MaxMonster1

35, male

Posts: 1802

Re: Regelfragen (KFKA)

from MaxMonster1 on 06/14/2017 09:31 AM

Genau Kinder,
wenn ihr euch weiter anblaffen wollt, dann tut das bitte per PN, hier is das definitiv falsch platziert.

Mein Kanal für RP-Runden | Rollenspielradio und Videos von Conventions | Hörbücher und Hörspiele

Reply

Nur1Mensch
Deleted user

Re: Regelfragen (KFKA)

from Nur1Mensch on 06/14/2017 11:05 AM

Ja, es ist mein Ernst.

Eine Frage nach Rumgetrolle ist vermessen und führt normalerweise genau dazu.

In meinen Kreisen der Bekannten und Mitrollenspieler ist es absolut normal, das der Spielleiter entscheidet, was für Charaktere gespielt werden dürfen, welche Entwicklungen ihnen offen stehen oder im Falle von OneShots sogar, welche Hintergründe und Persönlichkeiten diese Charaktere haben.
Das nennt man rollenspielerische Herausforderung und Hintergrunddichte.

... und Tip am Rande ...
In den meisten Regelwerken steht sogar drin, daß man die Wahl der Vorzüge und besonderen Fähigkeiten mit seinem Spielleiter absprechen solle.

Reply

koali
Admin

40, male

Posts: 3462

Re: Regelfragen (KFKA)

from koali on 06/14/2017 12:02 PM

SORRY hier falles es bei Maxmonster nicht klar genug sein sollte OFFIZIELLES OFFTOPIC:

Jetzt ist Schluss... LETZE und ALLERLETZE Verwarung an dieser Stelle... MAXMONSTER hat euch als Mod gebeten diese Offtopic Debatte HIER nicht zu führen.

Und @Nur1Mensch ich bitte dich in offiziell aber vielmehr persönlich darum genauso wie Newman auf subtile sowie offensichtliche Agression und Provokation zu verzichten. Sollte ich das nochmal sehen, dann wird das Konsequenzen haben. ICH hab keinen Bock auf Kinderkeilerei mit Sandkastenschaufel in meinem Forum, nur um rauszufinden, wer den längsten in seinem Rollenspiel hat.


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply Edited on 06/14/2017 12:03 PM.

Nur1Mensch
Deleted user

Re: Regelfragen (KFKA)

from Nur1Mensch on 06/14/2017 01:05 PM

Ist mir ohnehin zu dumm hier ...

Reply

Huron

30, male

Posts: 46

Re: Shadowrun Regelfragen (KFKA)

from Huron on 09/21/2018 08:29 PM

Habe mal eine Frage zu Essenzkosten und dem Vorteil "Biokompatibilität Cyberware". Der Vorteil sorgt ja dafür das die 2. Stelle hinter dem Komma abgerundet wird bei den Kosten. Ist es nun so das bei Cyberware deren Kosten nun bei unter 0,1 liegen (Glasfaserhaare, Datenbuchsen, LED Tattoos etc.) diese keine Essenzkosten mehr verursachen da sie auf 0 abgerundet werden oder gibt es da einen Mindestwert den ich automatisch verliere?

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  5  |  6  |  7  |  8  |  »  |  Last

« Back to forum