Search for posts by Orakel

First Page  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  43  |  »  |  Last Search found 428 matches:


Orakel

36, male

Posts: 475

Re: Grade gekauft!

from Orakel on 10/16/2016 12:02 AM

Meine Spiel-Ausbeute



Und dazu noch drei Flaschen mit unterschiedlichen Bieren der Witchwood Brewery, sowie eine Flasche Kastanien-Met.

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Spiel 2016 in Essen: Bin da, wer noch?

from Orakel on 10/05/2016 12:41 AM

So... nächste Woche ist es ja wieder einmal soweit. Die Spielemesse in Essen steht ins Haus und irgendwie sehe ich hier noch keinen Thread, in dem alle bekunden, das sie nicht kommen werden. XD

Also: Ich bin noch nicht ganz sicher, ob es Samstag oder Sonntag bei mir wird, aber meine Wenigkeit wird man auf jeden Fall auch dieses Jahr eventuell sehen. (Umbreon hatte mich ja letztes Jahr eher zufällig gesehen und dann einfach angequatscht.)

Wer hat noch vor einen Tag in Essen zu verbringen? :)

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: Assoziationsketten

from Orakel on 09/28/2016 11:50 PM

"Diese Stadt ist wie eine Frau."

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: Friede, Freude, Eierkuchen - der glückliche Thread

from Orakel on 09/28/2016 12:16 AM

Mich würde ja jetzt eher direkt interessieren: a.) Welches System? und b.) Welche Stufe in selbigem hat der Charakter... (vorrausgesetzt es handelt sich um eines der bekannten Progressionssysteme.)

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: [Vampire] Suche Spielergruppe + Spielleiter

from Orakel on 09/21/2016 12:05 AM

Was geht denn hier gerade ab?

Zum einen: Ja, es gibt bei den Clansgründern ein paar sehr problematische Fälle. Aber: Nich alle davon sind während der Camarilla-Zeit entstanden. (Man könnte also sagen, dass mit der Gründung der Camarilla einmal so etwas wie ein genereller Freischein für die Gründer ausgesprochen wurde. Die Giovanni mussten ja auch den Part schlucken, dass die Camarilla ihnen Venedig als Lehn zugesprochen hatte, in dem sie schalten und waltne können aber: Dadurch das der innerste Kreis der Camarilla alle paar Jahrhunderte genau dort tagt zeigt auch an, dass die Camarilla immer noch die Herren über die Giovanni sind.) Und genau dort entsteht der zentrale Punkt:

Die Camarilla ist ein Idiologisches Bündnis, das sich vor allem auf den "Convention of Thorns" als zentrale Säule stützt.
Und die Basis-Idiologie der Camarilla besagt gerade: Die Ahnen haben immer Recht. (Im Guten wie im Schlechten.)
Und Amaranth ist immer ein Problem, dem sich gerade die Ahnen gegenüber sehen. (Darum existiert gerade die sechste Tradition.)
Ein Diablerist kann ein Werkzeug für die Ahnen sein. Aber er ist die meiste Zeit ein zweischneidiges Schwert und im besten Fall ein Opferlamm, das man bei der erstbesten Gelegenheit wieder loswerden muss. (Und gerade deswegen ist Auspex 2 immer so ein nettes Werkzeug. Entweder hat man jemanden, der gelegentlich darauf zurückgreift... oder man hat es selbst. Und gerade weil Auspex so ein nettes Werkzeug ist greift man gerne darauf zurück, um bestimmte Äußerungen einer Person nochmal eben gegenzuprüfen.)

Gerade deswegen ist schon aufgrund der Setting-Logik von Masquerade es eher wahrscheinlich, das ein Diablerist gerne einfach nur für eine besondere Szene herangezogen wird: Wenn der Sherrif oder die Geißel (sofern der verdingte Massenmörder des Prinzen bekannt ist, was bedeutet, dass die Geißel eher inkompetent ist) im Auftrag des Prinzen/Ahnen eine öffentliche Hinrichtung durchführt. (Und ja: Vampire ist in seiner Basis alles andere als Kuschelig. Auch wenn wir Spieler als Nicht-Vampire da natürlich einiges an Schärfe aus dem Spiel herausnehmen.)

Ich geh dann mal bloggen.

Reply Edited on 09/21/2016 12:12 AM.

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: Abgefuckt - der Dreckslaune thread

from Orakel on 08/10/2016 10:14 PM

Kein Elektro-Großmarkt in der näheren Umgebung?

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: Friede, Freude, Eierkuchen - der glückliche Thread

from Orakel on 08/08/2016 10:37 PM

Dieser Absurde Moment nach einem Update von 14.04 auf 16.04, wo man feststellt, dass die ganzen Probleme, die man bislang mit Stadew Valley hatte auf die Versuche zurückzuführen sind, dass man versucht hat den xbox 360-Controller auf Linux zum laufen zu kriegen. (Heißt also jetzt, dass ich immer noch kein Gamepad habe, dafür aber jetzt ein weiteres Spiel, das auf dem Notebook läuft.)

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: RatCon in Limburg und SPIEL in Essen

from Orakel on 07/22/2016 06:32 PM

Vorraussichtlich werde ich auf der Spiel sein. (Zumindest ist die immer mein fester Plan.)

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: Brauche Buchempfehlungen

from Orakel on 07/06/2016 07:00 PM

Von Stanislaw Lem kann ich auch den futurologischen Kongreß empfehlen.

Allerdings würde ich den Band aufgrund der Tichy-Verbindung erst nach den Sterntagebüchern lesen.

Ich geh dann mal bloggen.

Reply

Orakel

36, male

Posts: 475

Re: Brauche Buchempfehlungen

from Orakel on 07/06/2016 04:07 PM

Ich bin gerade mit 1984 von George Orwell fertig geworden. Ich würde gerne weiter in den Bereichen der Dystopie und Sifi bleiben. Habt ihr Vorschläge?

Ich gehe mal davon aus, dass du SiFi deshalb extra erwähnst, weil du durchaus jenseits des Subgenre der Dystopie dich ein wenig umsehen würdest?

In dem Fall währe Stanislaw Lem definitiv einen Blick wert. Besondere Empfehlungen meinerseits sind die Titel "Rückkehr von den Sternen", "Solaris" und die "Sterntagebücher".

Außerdem, wenn es ein eher westlicher Klassiker sein soll: "Der ewige Krieg" von Haldeman fand ich auch sehr lesenswert. (Und der Sammelband von Manticore-Verlag ist ein echtes Schmuckstück.)

Ich geh dann mal bloggen.

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  43  |  »  |  Last

« Back to previous page