Search for posts by Biest

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  10  |  »  |  Last Search found 91 matches:


Biest

33, male

Posts: 103

Re: Die "Aufgezwungene" Rolle - ja oder nein?

from Biest on 09/18/2016 11:06 AM

Ich bin für Themengruppen an sich zu haben. Aber es braucht schon ein bisschen mehr Absprache als "Jeder baut irgendwas und damit müssen wir dann klar kommen". Andererseits bin ich auch ain Freund davon sich abzusprechen bevor Charakter erschaffen werden und manchmal auch einen Charakter nur für eine Kampagne oder ein Abenteuer zu spielen, bis seine Geschichte auserzählt ist.
Also eine Themengruppe die dann auf irgendwelche Abenteuer geht die nicht zu ihrem Thema passen wäre auch nicht meins. Aber Charakter die gut zur Handlung passen können für jeden ein Gewinn sein.
Für kurze Abenteuer habe ich auch schon mit sehr stark vorgegebenen Charakter verwendet, teils komplett vorgegeben. Funktioniert auch, wenn die Spieler an Bord sind und es spielen wollen.

Es läuft also darauf hinaus klar zu kommunizieren um was es geht und was die Spieler wollen. Das macht aber zu Beginn jeder Kampagne Sinn.

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: RatCon in Limburg und SPIEL in Essen

from Biest on 07/22/2016 04:22 PM

@Azradamus: So hatte ich es auch verstanden und die Antwort war auch in dem Sinne gemeint.

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: RatCon in Limburg und SPIEL in Essen

from Biest on 07/21/2016 08:11 PM

Ich bin da. Die meiste Zeit mit DSA Demoteamkram beschäftigt. Aber ich versuche da das Niveau am Leben zu halten...

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: Maraskan und die Bruderschaft vom Zweiten Finger Tsas

from Biest on 06/19/2016 02:13 PM

Ich fand Schattenlande sehr hilfreich für Maraskan. Über die Organisationenbände kann ich nichts sagen.


Wenn es um spielbare Meuchler geht, da hat DSA5 durchaus Werte für.

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: RPC 2016 Rückblick

from Biest on 05/30/2016 01:10 PM

Hättest du mal gefragt wann ich Pause habe, dann hätte man planen können. ;)

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: RPC 2016 Rückblick

from Biest on 05/30/2016 12:41 PM

Ich habe mal wieder nichts außer dem Ulissesstand gesehen. Da aber sieben gute Runden mit coolen Leuten geleitet. Leider habe ich es so nicht zu euch an den Stand geschafft.
Aber das Mad Monkey Squad hat mich ja auch besucht. Für eine Rollenspiemesse ist die RPC schon sehr eine Massenveranstaltung, da gibt es auch deutlich gemütlichere wenn es um Spielrunden geht. Meine Stimme ist auf jeden Fall ein bischen mitgenommen.

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: Abenteuer im Hochgebirge

from Biest on 04/25/2016 04:01 AM

In "No Security" gibt es ein Abenteuer um eine Besteigung des Mount McKinley für lovecraftianische Horrorsysteme. Ist gut aber nur auf Englisch zu haben.

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: [Cthuluh 1920er]Schatten über Castle Hill, am 3.4. [Hangouts-OnAir]

from Biest on 03/28/2016 04:25 AM

Wieviel Uhr hattest du dir gedacht?

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: [DSA 4,1] Suche 2-3 Spieler für One-Shot am Sonntag den 6.03(Hangouts/On-Air)

from Biest on 03/05/2016 03:18 PM

Wenn noch ein Platz frei ist hätte ich auch Interesse.
Ich bin alles andere als ein Anfänger was DSA angeht, ich bin normalerweise mit dem Demoteam auf Cons unterwegs oder teste DSA5 Regeln. Ich komme in letzter Zeit allerdings weniger zum Spielen. Entsprechen wär ich dafür zu haben und gerne dabei.

In den Regeln bin ich vergleichsweise fit, so sehr man das bei DSA4.1 halt sein kann.

Ich habe eine ganzen Schwung Charakter liegen, die passen könnten.
Zwei sogar direkt aus dem Kosch stammend.

- Eine Hexe die zu den Steigerleuten gehört, also reisenden Händlern die mit ihren Kiepen durch die Lande ziehen. Als Krötenhexe natürlich in der Heilkunst nicht ganz unbegabt, gleichzeitig aber als Händlerin auch mit ein paar sozialen Talenten ausgestattet.

- Einen Wurzelzwerg, der sich neugierig aus den verborgenen Siedlungen seines Volkes aufgemacht hat Aventurien zu entdecken. Für einen Zwerg ziemlich wildnistauglich und eher ein heimlicher Charakter. Ein bischen mit der Axt umzugehen versteht er allerdings auch. Die Gebräuch fremder Länder, also allem jenseits der Waldgrenzen muss er sich aber noch aneignen.

Wenn du eine andere Rolle in der Heldengruppe gefüllt haben willst habe ich wahrscheinlich etwas passendes liegen. Also etwa einen Magier oder jemanden der effektiver kämpft.

Reply

Biest

33, male

Posts: 103

Re: [DSA] Suche Gruppe (Skype oder Hangouts)

from Biest on 02/25/2016 06:52 PM

Spielleiter ist ja auch kein ewiges Schicksal.
Wenn eine Runde erstmal steht kann die Rolle auch durchaus wechseln. Machen ich in meiner Tischrunde nicht anders.

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  10  |  »  |  Last

« Back to previous page