Search for posts by VincentShine

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  21  |  »  |  Last Search found 201 matches:


VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 10/09/2016 10:12 AM

Die erste Session für Astrositas startet morgen Abend 20 Uhr mit Cartman und Profezzor:

Mal sehen was für ein Raumschiff wir zusammen bauen werden. Alle sind herzlich eingeladen!

LIVELINK 

Reply

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 09/29/2016 11:02 AM

Damit hätten wir zumindestens die minimale Anzahl an Spielern für alle Sessions beisammen.
Einer mehr jeweils würde aber auch nicht weh tun. ;)

@Nicknack und Auriel:

Welche Charaktere wollt ihr spielen? Wir könnten selbst welche bauen oder welchen von den vorgefertigten wollt ihr?:

Die "normalen" Charaktere:
ein robuster Glaive, der mehr sieht aka "der Riese der Feen sieht"
ein getriebener Jack, der den Blitz reitet aka "derjenige der Blitzkräfte gelernt hat um in den Weltraum zu kommen"
(Vergeben an Professor) ein wahnsinniger Nano, der Kraft mit Präzision paart aka "der wahnsinnige Priester/Magier"

 

Die "exoten" Charaktere:
Mutanten Nano, der keine Waffen braucht aka "Der mutierte Kung-Fu-Mönch mit vier Knien"
künstlich intelligenter Glaive, der Wunder wirkt aka "Der Healbot und Anti-Healbot"
Lattimor Jack, der an zwei Orten gleichzeitig existiert aka "Ich will vier Charaktere gleichzeitig spielen" 

Reply Edited on 09/29/2016 11:03 AM.

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 09/26/2016 04:42 PM

Nachdem ich jetzt mit den wichtigsten Vorbereitungen fertig bin werde ich mal die Termine ankündigen:

Ich werde 4 Sessions machen, jeweils mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden auch für die Spieler. Bei manchen wird es erforderlich sein, etwas Arbeit im Vorraus zu investieren um sich mit dem Schiff vertraut zu machen, da ich auch höhere Tiers gerne testen würde und diese haben deutlich mehr an Ausrüstung, Modulen und Fähigkeiten als Schiffe niedrigeren Tiers.

Die 4 Sessions sehen folgendermaßen aus:

1. Raumschiffhangar
Schwierigkeit: Gering
Teilnehmerminimum: 2
Inhalt: Wir gehen durch die Regeln für das Erschaffen eines Raumschiffes und erstellen zusammen das (oder ein) Schiff, dass für die restlichen One-Shots verwendet wird. Das Ganze wird kooperativ geschehen, dass heißt ihr werdet euch einigen müssen, welche Optionen gewählt werden sollen, es wäre also von Vorteil nicht bereits mit einem fertigen Plan zu kommen.
Ich erkläre gerne wie alles Funktioniert und alle Optionen, aber wenn jemand sich bereits vorher einließt, kann er gezielter Fragen stellen und Optionen wählen.
Termin: (geplant) Montag 10.10.2016 um 20 Uhr über Google Hangouts und Roll20(!)

2. Aufbruch in die Nacht
Schwierigkeit: Gering (normales Numenera-Abenteuer)
Teilnehmerminimum: 3
Inhalt: Nachdem das Schiff erstellt ist, werden wir nun das Schiff finden, erschließen und das erste Mal verwenden. Dabei wissen die Charaktere vermutlich noch nichts über das Schiff und müssen durch probieren und experimentieren die ersten Herausforderungen bestehen.
Das Ganze sollte sich wie ein relativ normales Numenera-Abenteuer spielen (das Schiff ist der Dungeon) und dann fließend in Astrositas-Raumschiffe übergehen. 
Termin: (geplant) Montag 24.10.2016 um 20 Uhr über Google Hangouts und Roll20(!)

3. brennende Nacht
Schwierigkeit: komplex (Kämpfe im Schiff und mit dem Schiff, viele Mechaniken. Sinnvoll das Schiff zu kennen)
Teilnehmerminimum: 3
Inhalt: Hier werden verschiedene Varianten des Kampfes mit dem Raumschiff getestet, sowohl Invasionen in das Raumschiff, als auch Kämpfe gegen andere Schiffe und eine Kombination aus Beidem mit komplexeren Gegnern. Dabei sollte das Kampfsystem getestet und auf Herz und Nieren geprüft werden. 
Termin: (geplant) Montag 07.11.2016 um 20 Uhr über Google Hangouts und Roll20(!)

4. die Reiche die Hinter den Sternen liegen
Schwierigkeit: hoch (Kämpfe gegen merkwürdige Gegner. Komplexe Herausforderungen mit dem Schiff. Schiff sollte bekannt sein und ist hierfür auf maximalem Tier, genau wie alle Charaktere)
Teilnehmerminimum: 3
Inhalt: Finaler Test des Raumschiffsystems. Was kann man mit dem Schiff erreichen, sollte es voll ausgebaut sein? Welche Gegner kann man bezwingen und was für Herausforderungen überwinden? Das Schiff werde ich den Spielern vorher ausführlich erklären, damit sie sich vorbereiten können.
Ein episches Raumschiff-OneShot.
Termin: (geplant) Montag 21.11.2016 um 20 Uhr über Google Hangouts und Roll20(!)

So. Wer von euch ist interessiert an welchem Abend? Theoretisch könnt ihr bei allen Mitmachen, aber ich würde gerne auch ein wenig durchwechseln um unterschiedliche Spielertypen abzudecken und damit besseres Feedback zu bekommen.
Es ist nicht zwangsläufig eine durchgehende Story und wenn sie es ist, dann mit langen Phasen die zwischen den einzelnen OneShots liegen, es ist also nicht notwendig bei allen dabei zu sein.
Meldet euch bitte nur für die Abende, die ihr wirklich machen wollt/könnt.

Fragen sind natürlich willkommen! :) 

Reply

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: RatCon in Limburg und SPIEL in Essen

from VincentShine on 08/22/2016 12:51 PM

Werde auch bei der RatCon anzutreffen sein. Komme aber nur am Samstag.

Reply

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 06/01/2016 01:49 PM

Cartman hat sich ebenso gemeldet. Wir hätten also 4 Spieler.

Würden alle bei allen Szenarien mitmachen wollen?

Die erste Session wäre praktisch nur, dass wir zusammen das Raumschiff bauen und dabei die Regeln erklären. Und falls das schnell genug geht evtl. noch die Ausgangsituation ausspieleren. Nur als Erinnerung. 

Reply

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 05/24/2016 02:32 PM

ich hab sie auch nur auf englisch ^^ ich hab alle Beschreibungen, Foki und Fähigkeiten übersetzt für einige Tabellen, die ich erstellt habe um es meinen deutschen Spielern etwas zu erleichtern. Das war lange bevor die deutsche Version angekündigt war.

Rollen
Foki
Beschreibungen


"getrieben" ist "Driven" aus den "Character Options" Seite 21-22. Es bedeutet quasi, dass man von etwas besessen ist zu tun und gibt +2 Macht, training in Geschwindigkeits-Verteidigung und einen zweiten Flex-Skill dafür einen Nachteil in Wahrnehmung.

 

Reply

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 05/20/2016 04:42 PM

Ich hab mich heute mal hingesetzt und die Premades fertig geschrieben.

Sind beim ersten Eintrag editiert aber hier nochmal:

Die "normalen" Charaktere:
ein robuster Glaive, der mehr sieht aka "der Riese der Feen sieht"
ein getriebener Jack, der den Blitz reitet aka "derjenige der Blitzkräfte gelernt hat um in den Weltraum zu kommen"
ein wahnsinniger Nano, der Kraft mit Präzision paart aka "der wahnsinnige Priester/Magier"

Die "exoten" Charaktere:
Mutanten Nano, der keine Waffen braucht aka "Der mutierte Kung-Fu-Mönch mit vier Knien"
künstlich intelligenter Glaive, der Wunder wirkt aka "Der (Anti-)Healbot"
Lattimor Jack, der an zwei Orten gleichzeitig existiert aka "Ich will vier Charaktere gleichzeitig spielen" 

Reply Edited on 05/20/2016 04:42 PM.

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 05/19/2016 04:28 PM

Newbies sind natürlich herzlich willkommen ^^
Ich kann sowohl helfen beim Charakter bauen als auch einfach welche bereit stellen.
Geht ja auch darum Numenera etwas bekannter zu machen. 

Reply

VincentShine

31, male

Posts: 222

[Numenera] [Playtest] [One-Shots] Astrositas (Raumschiffe)

from VincentShine on 05/19/2016 02:46 PM

Hi Leute,

Meine Bernsteingarten-Kampagne nähert sich langsam dem Ende. Da ich aber bereits seit längerem an einem eigenen Regelwerk für Numenera arbeite, bei dem man sich Raumschiffe erstellen kann, wollte ich mal fragen ob jemand daran interesse hätte bei einem One-Shots mitzumachen, die gleichzeitig als Playtest funktionieren sollen.

LINK ZUM REGELWERK

Was heißt das Konkret?
Ich hatte vor verschiedene Parts des Systems zu testen. Evtl. werden auch manche zusammen gefasst.

1. Erschaffung eines Raumschiffes (Funktioniert wie Charaktererstellung in Numenera)
2. Das Erschließen und der erste Flug mit dem Schiff
3. Kampf innerhalb des Schiffes sowie Raumkämpfe
4. Komplexere Herausforderungen mit dem Schiff meistern.

Und dabei natürlich immer wieder checken ob die Regeln so praktikabel sind.
Charaktere werde ich welche Erstellen (habe ich aber noch nicht) es können aber durchaus auch eigene Erschaffen werden.
Einstieg wäre Tier 3, weil es im Weltraum durchaus etwas gefährlicher werden kann.

Die Sessions werden vermutlich Montags 20 Uhr sein und wären
OnAir über Google Hangouts auf meinem Kanal.
Mikro und Kamera wären also Grundvorraussetzung.
Roll20 werde ich wohl auch versuchen einzubinden. Ist aber noch nicht sicher.
Start wäre wohl in einigen Wochen, je nachdem wieviele sich melden und wie ich es zeitlich hinbekomme.

Wenn ihr Interesse oder Fragen habt, könnt ihr das hier rein schreiben. Es gilt nicht unbedingt "wer zuerst kommt" ich würde das ganze gerne mit verschiedenen "Arten" von Spielern ausprobieren.

Edit:

Premades sind fertig (müssen nur noch in ein schönes Format gebracht werden)

Die "normalen" Charaktere:
ein robuster Glaive, der mehr sieht aka "der Riese der Feen sieht"
ein getriebener Jack, der den Blitz reitet aka "derjenige der Blitzkräfte gelernt hat um in den Weltraum zu kommen"
ein wahnsinniger Nano, der Kraft mit Präzision paart aka "der wahnsinnige Priester/Magier"

Die "exoten" Charaktere:
Mutanten Nano, der keine Waffen braucht aka "Der mutierte Kung-Fu-Mönch mit vier Knien"
künstlich intelligenter Glaive, der Wunder wirkt aka "Der Healbot und Anti-Healbot"
Lattimor Jack, der an zwei Orten gleichzeitig existiert aka "Ich will vier Charaktere gleichzeitig spielen"

Reply Edited on 05/20/2016 04:40 PM.

VincentShine

31, male

Posts: 222

Re: [Supers!] Frontlines - Shadow Team [On Air]

from VincentShine on 02/02/2016 09:29 AM

die Supers!-Runde würde mich evtl. auch interessieren, auch wenns "nur" ein One-Shot wird ;) 

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  21  |  »  |  Last

« Back to previous page