C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Azradamus

29, Männlich

Beiträge: 2354

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Azradamus am 12.04.2018 20:26

Es ist ganz anders - keine Redundanz.

Beispielsweise gibt es ein Baukastensystem für die Gestaltung eigener Freistätten, dann gibt es einen Blick auf die Zeitepochen in denen die Freistätte entstanden/vergangen sind (Mythtic Ages bis Evanescence). Es wird thematisiert was die SC mit Freistätten und ihren "Kümmerern" machen können und abschließend gibt es dann noch ein paar Beispiele für Freistätten incl. Plot-Ideen.

Das klingt für mich schon einmal sehr gut. Werde also schauen, wenn ich es mir kaufen und drucken lassen kann.


Im Onyx Path Forum wurde das Herangehen an die asiatischen und indigenen Wechselbälger teilweise kritisiert. Meiner Ansicht nach nicht zu unrecht. Aber ich sehe das US-zentrierte Herangehen an das Setting locker, da ich mich mittlerweile eh nur noch davon inspirieren lassen und ansonsten dazu tendiere, mein eigenes Ding zu machen.

Hmmh, klingt nicht so pralle. Solange sie nicht so'n Kack wie mit "Werewolf - Changing Breeds" verzapfen...

Ich gewöhne mir einfach an, im RP-Bereich einfach die Meinungen Weißer Amerikanischer Männer zu ignorieren und mache wie du da mein eigenes Ding.
Persönlich hab ich kein Problem mit einer Europa- oder westlichen Zentrierung meinerseits, dann muss ich mich auch nicht mit postkolonialen Klischees und Sichtweisen auf andere Kontinente herumschlagen und lebe etwas entspannter vor mich hin. Muss ja keine SpielerInnen bei mir daran Hindern, Nichtwestliche CHaraktere zu spielen.
Und zu den Nunnehi gibts ja online auch sehr guten Fangabrizierten Kram.

»If they give you ruled paper, write the other way.«
Juan Ramón Jiménez

Antworten

Nin

-, Männlich

Beiträge: 63

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Nin am 13.04.2018 13:09

Heute kam C20deLuxe mit der Post. :)

Antworten

Azradamus

29, Männlich

Beiträge: 2354

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Azradamus am 15.04.2018 22:06

Das ist einfach nur ein Deluxeband des Grundregelwerks? oder ein Superdupa erweiterter Band mit voll schönem Bonusinhalt?
Was ist daran Deluxe?

Lass mal bittte hören. ;)

»If they give you ruled paper, write the other way.«
Juan Ramón Jiménez

Antworten

Nin

-, Männlich

Beiträge: 63

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Nin am 15.04.2018 22:36

Das ist inhaltlich identisch.
Als Changeling Nerd wollte ich zum einen C20 supporten und mir die deLuxe Ausgabe ins Regal stellen - für den Tisch und den regelmäßigen Gebrauch und weil ich Bock hatte, habe ich mir zuvor die Print on Demand Version bestellt.

Einen groben optischen Eindruck von der deLuxe Ausgabe verschafft https://twitter.com/twitter/statuses/983760373462384640

Antworten Zuletzt bearbeitet am 15.04.2018 22:37.

Nin

-, Männlich

Beiträge: 63

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Nin am 22.05.2018 23:21

C20_Kithbook_Boggans_Cover.jpg
C20 Kithbook Boggans für Changeling the Dreaming - 76 Seiten geballte Infos.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 22.05.2018 23:21.

Azradamus

29, Männlich

Beiträge: 2354

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Azradamus am 23.05.2018 12:30

War aber nur so ein Crowdfunder Goodie oder?

Also, V20 hat mir gezeigt, dass ich persoenlich auch gut mit einem gesammelten "Lore of the Clans/Kiths" auskommen wuerd.

Kithbooks sind so 90er...!

»If they give you ruled paper, write the other way.«
Juan Ramón Jiménez

Antworten

Nin

-, Männlich

Beiträge: 63

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Nin am 23.05.2018 21:01

Die Kickstarter Backer haben es jetzt bekommen. Dann geht der übliche Kram los mit Fehler suchen, Errata zusammenstellen und anschließend einpflegen, danach geht's dann für alle zum Kauf online.
Tja, mit dem "Brauchen" ist das so ein Ding. Da reicht sicherlich das GRW oder vielleicht sogar nur ein paar Ideen daraus als Inspiration.
KB Boggan ist das einzige Kithbook, dass damals (in den 90...!) nicht erschienen ist. Also quasi auch was für die Vollständigkeit.
Wobei der historischen Hintergrund bei C20 nicht in den 90ern stehen geblieben ist. Das spiegelt sich auch in dem KB wider. Nett ist auch, dass es wieder ein paar Ready-made-(Boggan-)Characters gibt.

Antworten

Azradamus

29, Männlich

Beiträge: 2354

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Azradamus am 23.05.2018 23:19

@Nin
KB Boggan ist das einzige Kithbook, dass damals (in den 90...!) nicht erschienen ist. Also quasi auch was für die Vollständigkeit.

Genau das meinte ich. "Boggan" erschien jetzt nicht extra, weil man so ne neue Reihe an Kithbooks für die C20 starten wollte, sondern, als Bonus für die diehardbacker, die das damals vermissten.
Oder, ist geplant auch die anderen Kithbooks für C20 zu publishen? Ich denke nicht, ist jetzt nur der Kram aus dem Kickstarter veröffentlich worden, oder?
Und das "Brauchen" bezog sich für mich mehr darauf, dass ich als zusätzlichen SPielinhalt einen gebündeltenBand mit den Kiths und neuem Conten super fände, jedoch so kleinteilige Clansbücher, Völkerbände, Kithbücher ich einfahc nicht mehr Zeitgemäß finde und sie für mich nkeinen Mehrwert gegenüber ner Sammelpublikation haben.
Dass das für dich noch den Sammleraspekt bedient, verstehe ich sehr gut. Ich geh da halt noch anders ran: Eher in der Hoffnung den C20-Kram auch einmal IM SPIEL verwenden zu können und aktiv zu nutzen.
Dass der Settingstand nicht mehr 90er ist, weiß ich. ;)

»If they give you ruled paper, write the other way.«
Juan Ramón Jiménez

Antworten

Nin

-, Männlich

Beiträge: 63

Re: C20 - CtD 20th Anniversary Edition - Wechselbalg der Traum

von Nin am 23.05.2018 23:27

Das sehe ich alles ganz genauso.Deine Einschätzung teile ich, wie den Wunsch, C20 mal zu spielen.

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5

« zurück zum Forum