PvP im Rollenspiel? Eure Meinung!

First Page  |  «  |  1  |  2 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Feofox

24, male

Posts: 8

Re: PvP im Rollenspiel? Eure Meinung!

from Feofox on 03/06/2016 03:27 PM

Naja wie gesagt das ist ein Beispiel das auch schon etwas älter ist  
Ich werd mal schauen das ich die Runde befrage was meinen neuen Charakter angeht.

Zum Thema Paladin und überlegt: Stimme ich grundsätzlich zu, aber er war in diesem falle sehr jung und strebte sozusagen danach alles perfekt machen zu müssen und wirklich blind den Regeln der Gottheit zu folgen.

Was dabei raus kommt hat man ja gesehen. Interessant war es dennoch gerade weil es auch meine erste Runde als Spieler war und ich massig Fehler gemacht habe .

Und wie gesagt wer noch etwas dazu beitragen möchte oder generell seinen Senf zum Thema PvP abgeben möchte immer her damit ich bin auf eure Meinungen gespannt. 

Reply Edited on 03/06/2016 03:35 PM.

Zachill

30, male

Posts: 301

Re: PvP im Rollenspiel? Eure Meinung!

from Zachill on 03/06/2016 09:51 PM

Generell würde ich PvP vermeiden.
Was ich bisher an PvP in RP online und offline gesehen habe hinterlässt zu meist bei mir ein sehr unwohles Gefühl. Ich möchte ja PnP spielen um zusammen ein Ziel zu erreichen. Es gibt nur ein paar Situationen, wo mir die starken Diskursionen der Charaktere mit unterschiedlichen Ansicheten gefallen hat, wohl auch deswegen, weil man sich in irgend einer Art auf ein Kompromiss geeinigt hat.
Paladin, kampflustige Barbaren und dibische Schurke können immer etwas problematisch werden, besonders in Kombination. Man sollte die Auswahl eines solchen zumindest etwas mit der Gruppe absprechen. Die meisten Konflikte lassen sich bei der Charaktererstellung vermeiden. Die Gesinnung, persönlichen Ziele, die Ziele der Gruppe und bestimmte Rassen-, Klassenhass kann man direkt in der Erstellung vermeiden.

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

DerSonntags...
Deleted user

Re: PvP im Rollenspiel? Eure Meinung!

from DerSonntagsHeld on 03/07/2016 11:35 AM

Die Frage ist bei Paladinen ja immer: Sucht er die Ketzer in seiner Gruppe oder außerhalbt und ist bereits überzeugt,, daß es dort keine gibt beziehungsweise man sich um diese später kümmern kann.
... und eine zweite Frage wäre: Warum der Paladin ohne Quest von seinem Orden losgezogen ist? (Denn hätte er einen solchen, bräuchte er sich ja nicht um anderer Leute Angelegenheiten kümmern....) 

Reply

Feofox

24, male

Posts: 8

Re: PvP im Rollenspiel? Eure Meinung!

from Feofox on 03/12/2016 01:59 PM

Wie gesagt: Erster Charakter noch nciht sehr ausgereift etc. aber ich glaube wir schweifen ab. ^^'

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2

« Back to forum