Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  7  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


koali
Admin

40, male

Posts: 3449

Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from koali on 10/20/2014 10:08 PM

Verknüpfung von Rollenspielrunden, das ist das Thema, was seid ein Paar Tagen in meinem Kopf rumgeistert und seid dem Blog von Clawdeen und einem Beitrag von Timbo sowie dem Sabelstream von Maxmonster gestern ein wenig Kontur annimmt.

Über allem steht die Frage, wäre es nicht cool, wenn verschiedene Streams in der gleichen Welt spielen. Heißt Ereignisse der Runden haben evtl. Einfluss auf andere Gruppen.

Mishka z.B. versucht ja grade St. Peterburg mit vielen cWOD Gruppen zu besiedeln.
Ein Chara aus St. Peterburg ist schon in Umbreons Viva Venezia Stream aufgetaucht. In meiner Cthulhurunde gibt es die Musik von Hector aus dem Viva Las Vegas Stream von Umbreon.

Bisher sind das nur kleine Anspielungen... aber die Idee dahinter finde ich sehr reizvoll.
Grade weil Mishka mit seinem Großprojekt ja schon angefangen hat... Verschiedene Runden in einem Plot anzusiedeln, dachte ich mir, warum sollte man das auf einen SL reduzieren.

Wie wärs wenn sich 5-6 SLs zusammentun in regelmäßigen Abständen treffen und zusammen an einem großen Metaplot arbeiten... dann in ihre Runden gehn und da ganz normal ihre Abenteuer spielen und man dann schaut, wie sich der zusammen erfundene Metaplot  und evtl. die zusammen erstellten NPCs in den verschiedenen Runden so schlagen.

Das Ganze wäre natürlich sehr Aufwändig in der Organisation und man sollte es auch nicht übertreiben mit den Crossovers, so dass sich am Ende alles total und unübersichtlich chaotisch vermischt...

ABER... ich denke die Sache hat Potenzial und man sollte es hier, wo es so viele tolle Spielleiter gibt mal versuchen.

Zudem können die Spielleiter dann ja auch voneinander lernen... Evtl könnte es behind the Scenes Streams geben mit den verschiedenen Leuten.

Auch könnte man Onair und Offair Runden mischen... usw... die Grenzen sind da... sehr weit gefasst.

Man sollte sich dazu natürlich auf eine "Welt" einigen, denn wenn klassischer DSA Elf im Crossover mit einem WOD Vampir... wäre eher mäh... und schlecht zu erkläern.

Meine Frage...
Habt ihr dazu Bock?
Wenn ja... Welches System und welche Welt würdet ihr bevorzugen.

An alle Spielleiter da draußen meldet euch doch mal für das Projekt hier und wie tüfteln dann was aus, wie das funzen kann.


EDIT:
Spielleiter, die Mitmachen wollen:

1) Timbo
2) Mandavar
3) Zeitwunder
4) Horagg
5) RegJackson
6) Clawdeen
7) Mishka
8) Quarkbrot

Ungeklärt:

Umbreon
Gordam

Dazu natürlich der Olle Koala...


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply Edited on 10/30/2014 10:53 PM.

Clawdeen

42, female

Posts: 692

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from Clawdeen on 10/20/2014 10:15 PM

Find ich natürlich gut.
Hatte das ja auch bereits in Bezug auf die Zombiecalypse angesprochen. 

Welches System ... muss ich das schreiben?  (nWoD - bzw. siehe drüben, gab/gibt da ja flexible Ideen zu)

polbanner2.png

Reply Edited on 10/20/2014 10:16 PM.

Reg_Jackson

24, male

Posts: 177

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from Reg_Jackson on 10/20/2014 10:17 PM

Ich finde die Idee klasse, wäre auch gern als Leiter dabei.

Als System würde ich Savage Worlds bevorzugen, da ist man mit dem Setting flexibel und die Regeln sind recht simpel (ist natürlich ne persönliche Vorliebe, zumal ich einiges Zeugs dafür bei mir rumfliegen hab).

Aber ich bin da auch durchaus flexibel. 

Ich bräuchte dann nur jemanden, der an meine Stelle die Streams hosted, weil besseres Internet vorerst nicht in Sicht ist :/

Auf meinem YouTube Kanal gibt es Brickfilme, Vlogs und Kurzfilme:
RippinRegJackson

Reply Edited on 10/20/2014 10:18 PM.

koali
Admin

40, male

Posts: 3449

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from koali on 10/20/2014 10:20 PM

Du könntest ja auch offline spielen... wäre ja kein Thema...

@ Clawdeen... mir schwebte auch die nWoD vor... aber ich wollte mal abwarten, was da so kommt...


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply

Timbo
Deleted user

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from Timbo on 10/20/2014 10:25 PM

Bitte löschen

Reply Edited on 10/31/2016 07:26 AM.

koali
Admin

40, male

Posts: 3449

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from koali on 10/20/2014 10:43 PM

Super Timbo, dann hätten wir schonmal jemanden mit Erfahrung auf dem Gebiet im Boot.

@ Clawdeen
Kann ich deinen beitrag auch als ein.. JUHU ich will mitmachen werten?


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply

Reg_Jackson

24, male

Posts: 177

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from Reg_Jackson on 10/20/2014 10:47 PM

Savage Worlds war auch nur ein Systemvorschlag, ich bin für die WoD durchaus zu haben^^  

Auf meinem YouTube Kanal gibt es Brickfilme, Vlogs und Kurzfilme:
RippinRegJackson

Reply

falk

39, male

Posts: 27

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from falk on 10/20/2014 11:27 PM

Fände ich auch ziemlich cool wenn das gelingen würde. Ist natürlich ein seehr ambitioniertes Projekt und da schwingt bei mir immer ein bisschen die Befürchtung mit, dass so etwas relativ schnell wieder einschläft...

Was das Setting angeht, würde ich ein noch nicht oder selten bespieltes bevorzugen, da ich immer gerne was neues sehe. Hier möchte ich mal spontan zwei in den Ring werfen, die vielleicht gut passen könnten:

Splittermond: Die Welt ist riesig und abwechslungsreich. Hier könnten verschiedene Gruppen an komplett unterschiedlichen Orten und in fast schon verschiedenartigen Settings Abenteuer erleben, die vielleicht trotzdem weltumspannend zusammenhängen. Die Mondtore wären ein sehr gutes Element, um die Geschichten miteinander zu verbinden und Begegnungen möglich machen. Könnte ne ziemlich epische Kampagne ergeben.

Degenesis: Zugegeben, da kenn ich mich noch nicht so aus. Aber hier könnte man vielleicht jeweils Gruppen machen, die der gleichen Kultur angehören und vielleicht auch bei einer möglichen Begegnung nicht unbedingt gut aufeinander zu sprechen sind.. Wie gesagt, kenn ich mich hier nicht sehr gut aus, aber auf den ersten Blick scheint es mir auch sehr passend.

Als System wäre vielleicht Reg Jacksons Vorschlag nicht verkehrt. Muss ja nicht das originale System sein. vor allem Splittermond ist vielleicht für einige Leute zu komplex. Evtl. kann sogar jede Gruppe ihr eigenes System verwenden. Wäre doch auch irgendwie interessant, wenn die Gruppen mit Savage Worlds, FUK!, GURPS, D20, WOD und 3W20 die gleiche Welt bespielen.



Reply

Kiwi_Kea

52, female

Posts: 49

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from Kiwi_Kea on 10/21/2014 02:56 AM

Interessante Idee ...

Vorteile:

  • IDIC - infinite diversity in infinite combinations.
  • Charaktere können wandern ... zwischen Subsettings und Subplots.
  • Neue kreative Ideen durch den Crossover-Austausch

Herausforderungen:

  • Es wird sich schnell ein Metaplot entwickeln, der dann mit Historie versehen ist und komplexer wird. Einstieg für Neulinge wird ggf. schwieriger. 
  • Wer "owned" den Metaplot, wenn Subplots einander widersprechen? 
  • Ggf. Verwaltungsaufwand (am besten von vornherein kreativ einbremsen, sonst nimmt so etwas gerne überhand.)

 

Reply

MaxMonster1

35, male

Posts: 1802

Re: Verknüpfung von Rollenspielrunden (Nerdpolmeta?)

from MaxMonster1 on 10/21/2014 06:53 AM

Ich würde da auch gerne mitmachen, da Paradox Gambling ja auch in dieser riesen Welt spielt und sogar meine Kloster Cthulhu-Runde und das Nachfolgeabenteuer (wenn es denn mal kommt) auch darin angesiedelt wird. Ein gemeinsames System würde ich persönlich nicht verwenden, außer ich hab mich hier verlesen und das war gar nicht angedacht.

Mein Kanal für RP-Runden | Rollenspielradio und Videos von Conventions | Hörbücher und Hörspiele

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  7  |  »  |  Last

« Back to forum