Neueste Beiträge

Erste Seite  |  «  |  1  ...  4963  |  4964  |  4965  |  4966  |  4967  ...  4990  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 49898 Ergebnisse:


TheDanTipp

29, Männlich

Beiträge: 335

Re: Youtube Videos

von TheDanTipp am 31.07.2013 23:52

Das zweite...richtig Episch muss ich sagen, sehr gut gemacht und coole aufschlussreiche story!


Antworten

RuuhnderTroll

27, Männlich

Beiträge: 7

Re: Vorbereitungen für den Rollenspielabend

von RuuhnderTroll am 31.07.2013 23:47

Also vor meinem ersten Abend war ich sehr aufgeregt... Im Nachhinein frage ich mir ernsthaft warum^^ Ich habe zumindest für die erste Stunde relativ genau vor Augen gehabt, was ich machen möchte und was meine Spieler erleben sollen. Danach wurde einfach alles angepasst und improvisiert. Bestimmte Dinge, Personen und Geschenisse habe ich dann immer spontan mit eingefügt, wenn es grade gepasst hat. Die Musik war bei mir ein sehr wichtiger und starker Faktor. Die 0850 Zombieapokalypse, welche meine Spieler anfangs erwartet hatten, weitete sich ganz ganz schnell in ne Art Silent Hill / Horror Spladder Setting um, in der meine ausgewählte Musik unglaublich gut zur Geltung kam und ziemlich viel Panik verbreitet hat (harhar). Sonst hatte ich mir nur einen Zettel gemacht, auf dem die wichtigsten Regeln nochmal in Stichpunkten draufstanden.

Antworten

SirPadras

42, Männlich

Beiträge: 749

Re: Vorbereitungen für den Rollenspielabend

von SirPadras am 31.07.2013 23:43

Fragen über Fragen...sehr gut 

Auf meinen ersten Rollenspielabend habe ich mich einfach nur gefreut und wusste gleichzeitig nicht wirklich, was überhaupt auf mich zukommt. Man muss bedenken, dass ich damals noch 13 und von Schulfreunden umgeben war, Nervosität konnte also gar nicht aufkommen. Es hat riesigen Spaß gemacht, auch wenn wir aus heutiger Sicht natürlich völligen Murcks gemacht haben.
Meister: "Ihr öffnet die Tür und seht eine euch den Rücken zukehrende Kreatur am Kamin sitzen"
Elrik (mein Krieger): "Ich schieße!"
Aber egal, wir hatten Spaß und sind dabei geblieben.

Über die Jahre habe ich als Spieler und als Meister alle Extreme durchgemacht. Als Spieler mal völlig abgehetzt am Spielort angekommen, mal die ganze Woche vorher auf Charakter und Gruppe vorbereitet. Als Spielleiter mal alles improvisiert ohne vorher einen Gedanken daran verschwendet zu haben, mal jede Kleinigkeit ausgearbeitet.

Das Spannende daran: Ich kann nicht sagen, dass die vorbereiteten Abende besser waren, egal ob als SL oder Spieler. Heute läuft es meistens auf ein Mittelding heraus. Das liegt natürlich auch am Zeitmangel, aber auch an der Vertrautheit mit Rollenspiel an sich, den Setings, Regeln und den Mitspielern. Außerdem habe ich gelernt, meiner Intuition und Improvisation zu vertrauen, klappt meistens viel besser, als sich vorher alles zu überlegen.

Bedenke immer: Kein Plan überlebt den ersten Feindkontakt 
 

Rules are important, they help control the fun

nerdvana.eu

Antworten

MsBookpassion

28, Weiblich

Beiträge: 41

Vorbereitungen für den Rollenspielabend

von MsBookpassion am 31.07.2013 23:33

Hallo zusammen 

Wenn ihr euch mit eurer Gruppe verabredet habt geht es auf zum nächsten Abenteuer.
Aber wie bereitet ihr euch auf den Rollenspielabend / -tag vor? Geht ihr im Kopf nochmal die bisherige Geschichte durch? Redet ihr im Geiste mit eurem Charakter oder geht ihr einfach zum Treffen mit eurer Gruppe, als würdet ihr euch auf nen Kaffee (beliebige andere Getränke ersetzen) treffen?

Mich als Anfänger interessiert es einfach, ob ihr mit einer bestimmten Erwartungshaltung an so einen Rollenspielabend herangeht, ob ihr euch irgendwie im Vorfeld darauf einstimmt oder ob das alles erst losgeht, wenn ihr bei eurer Gruppe angekommen seid?

Für absolute Anfänger wie mich - wie habt ihr euch auf euren aller ersten Rollenspielabend vorbereitet? Ward ihr nervös oder habt ihr euch einfach nur gefreut?

Für die Meister unter uns - wie macht ihr das eigentlich?

Ich freu mich auf eine tolle Diskussion. 
Liebe Grüße,
Jacky ♥

Liebe Grüße, Jacky 

MsBookpassion bei Youtube

Antworten

SirPadras

42, Männlich

Beiträge: 749

Re: [Savage Worlds] Gruppe für "Necessary Evil" gesucht

von SirPadras am 31.07.2013 23:28

Eure Charakterideen sind beide problemlos mit den Regeln zu verwirklichen.
Vielleicht wollen wir mal einen Sabbel und Gebrabbel Hangout zur Besprechung der Ideen und Charaktererschaffung machen? 

Rules are important, they help control the fun

nerdvana.eu

Antworten

TheDanTipp

29, Männlich

Beiträge: 335

Re: Butterbilder!

von TheDanTipp am 31.07.2013 23:19

in loving memory

 


Antworten

MsBookpassion

28, Weiblich

Beiträge: 41

Charaktere - Idee, Ausbau, Hintergründe

von MsBookpassion am 31.07.2013 23:10

Hallöchen Rollenspiel-Verrückte. 

Vor allem die Charakterentwicklung ist etwas sehr spannendes. Ob nun beim Bücher schreiben, oder auch beim Rollenspiel. Das Erfinden von neuen Figuren, neuen Leben finde ich persönlich unheimlich spannend.

Ich bin selbst ja noch eine komplette Anfängerin im Rollenspiel, deswegen interessieren mich so grundlegende Sachen natürlich besonders. Und weil ich einfach total neugierig bin.

Also, wie entsteht bei euch ein Charakter für ein Rollenspiel (ganz egal welches System - gerne könnt ihr es nennen)? Wo begegnet euch so ein Charakter zum ersten Mal? Wie stellt ihr euch seine ersten Grundzüge vor? Was sollte er haben? Wie sollte er aussehen?
Bastelt ihr einen ganzen Hintergrund für eure Charaktere und falls ja, wie ausführlich gestaltet ihr den? Legt ihr euch ganze Mappen, Hefte oder Ordner an, wo ihr alles über euren Charakter festhaltet? Oder bleibt einfach alles in eurem Kopf?
Woher kommen eure Ideen?

Mich würde einfach alles rund um eure Figuren-Erschaffung interessieren und was am Ende dabei herauskommt. 
Ich würde mich riesig über ausführlichen Austausch freuen.

Ganz liebe Grüße, 
Jacky ♥

 

Liebe Grüße, Jacky 

MsBookpassion bei Youtube

Antworten

FrankVoigt

43, Männlich

Beiträge: 534

Youtube Videos

von FrankVoigt am 31.07.2013 22:53

Abgesehen von einigen Mitgieldern dieser Community gibt es auf Youtube noch weitere Schätze und Kleinode.

Ich dachte, ich zeig Euch Mal ein paar, die mir wirklich Spass machen... und die den Geek in mir mit Ehrfurcht erfüllen. ;)


Für Star Wars Fans... und Fans von Anime auch, schätze ich:
Star Wars Tie Fighter Animation (WIP) by otaking77077


Wie eine Rollenspiel Kampanie von Stufe 1 bis 20 aussehen sollte:
The Reward




Wenn Ihr auch welche habt, immer her damit! :)

Mein Youtube Channel

Ich lebe in meiner eigenen kleinen Welt. Aber das ist okay - Man kennt mich dort.

Entropy isn't what it used to be

Antworten

Azgeal

40, Männlich

Beiträge: 7

Re: Gute Musik für Rollenspiele

von Azgeal am 31.07.2013 21:37

Ich hatte am Anfang (und das ist schon Jahrzehnte her) Conan the Barbarian die Filmmusik benutzt für meine erste Rollenspielsitzung. Die CD lief einfach ab mit Repeat und irgendwie hat die Musik immer zur Stimmung im Spiel gepasst.

Natürlich für ein Livestream-RPG Aufgrund von Nuztungsrechten nicht machbar, vielleicht in knapp 50 Jahren.
Vielleicht mach ich dann ja mal ein Livestream, so mit 85 Jahren.

Aber für Tischrunden eignet sich eigentlich immer Filmmusik: Braveheart, Robin Hood (King of Thieves), Excalibur, Willow, Dragonheart u.v.m.

Und für DSA Runden natürlich der Soundtrack der Nordlandtrilogie: Die Schicksalsklinge, Sternenschweif, Schatten über Riva

Wer einen Laptop/Pc benutzt beim Meistern könnte auch den RPG-SoundMixer nutzen, der aber nicht kostenlos ist. (Bis auf die Demo) Hiermit können Musikstücke und Geräusche je nach bedarf abgespielt werden. Natürlich muss vorher eine Liste erstellt werden aber dann geht per Tastendruck ein Wolfheulen über die Lautsprecher, gerade wenn der Meister beschreibt wie die Helden im tiefen dunklen Wald stecken und das Madamal durch das Blätterdach scheint, oder ein Gewittergrollen oder eine Schmiede, Taverne, das knarrende Schiff oder einfach Kampfeslärm. Vorraussetzung man hat diese Geräusche als Track oder hat sich die Bibliothek des Programms besorgt.

Antworten

SirPadras

42, Männlich

Beiträge: 749

Re: Die Taverne. RP Chat.

von SirPadras am 31.07.2013 21:28

Was ist denn genau das Problem?

Rules are important, they help control the fun

nerdvana.eu

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  4963  |  4964  |  4965  |  4966  |  4967  ...  4990  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite