Search for posts by Jamaerah

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Last Search found 57 matches:


Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Assoziationsketten

from Jamaerah on 08/12/2018 08:57 PM

Kuscheldecke

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Assoziationsketten

from Jamaerah on 08/12/2018 11:30 AM

Fehlschuss

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Assoziationsketten

from Jamaerah on 08/12/2018 12:15 AM

Raumschiff

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Assoziationsketten

from Jamaerah on 08/10/2018 04:23 PM

Schnapps 

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Assoziationsketten

from Jamaerah on 08/07/2018 08:37 AM

Monster untder dem Bett

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Lange Gespräche im Rollenspiel

from Jamaerah on 08/06/2018 08:38 PM

Ich kenne das aus Spieler und aus SL Sicht.
Als SL bekomme ich auch die Rückmeldung, dass das total Ok ist. Und ich habe durchaus sehr sehr lange Einzelgespräche gehabt mit meinen Spielern.
Und als Spieler finde ich sowas unheimlich interessant. Denn meistens erfährt man dann - zwar OT - etwas über den jeweiligen Charakter und seine Beziehungen und wahren Gedanken zu bestimmten Personen oder Ereignissen.
Wichtig finde ich nur, dass das jeder Charakter mal hat. Dass muss nicht immer in ein und der selben Sitzung sein, aber irgfendwann, muss der Spot auch auf die anderen fallen.

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Ich suche Erzählspiele

from Jamaerah on 08/01/2018 10:59 PM

Das mag sein. Ich kenne die nWoD aber auch gar nicht. Bezog mich eher auf die oWod. Von der kenne ich das klassische Fantasy zumindest nicht. Aber da kann man das sicher auch irgendwie einrichten. Und zur Not gehts man in ein Umbrareich mit den Wewölfen oder in ein Traumreich mit den Wechselbälgern oder oder oder.
Wenn man will und kreativ ist, dann geht alles. Man kann sicher auch die DSA Welt mit WoD Regeln bespielen.

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: Ich suche Erzählspiele

from Jamaerah on 08/01/2018 07:55 PM

Hallo LuxetUmbra

Du könntest dir mal 42! von Flying Games ansehen. Es basiert auf Karten, mit denen du die Geschichte und die Charaktere bauen und anschließend spielen kannst.
Es funktioniert ein kleines bisschen wie die Story Cubes, nur ist die Idee weiter gedacht und entwickelt.
Daneben würde ich fast noch Ja, Herr und Meister empfehlen. Das ist zwar kein "richtiges" Rollenspiel, macht aber mit Rollenspielern am meisten Fun.

Ansonsten finde ich auch, dass sich die WoD gut zum erzählen eignet. Charaktere sind schnell erstellt, es gibt durch die vielen Ableger der WoD viele Möglichkeiten, was man spielen kann. Von Vampiren, über Gestalltwandler biz zu Magiern und Mumien ist alles möglich. Allerdings ist klassisches Fantasy damit nicht machbar.

Und für Fantasy finde ich Arcane Codex gut. Die neue Edition ist von den Regeln her sehr gut struckturiert. Und mehr als das Grundbuch brauch man nicht, um sofort loslegen zu können.

Darüber hinaus finde ich, dass mit mit jedem System auch zu zweit spielen kann. Allerdings würde ich sagen, dass man dann immer mehr Vorbereitungszeit investieren muss, weil man als Spielleiter viel mehr zu tun hat. Denn du bist immer der Ansprechpartner für deinen Spieler. Bei mehreren Spielern, kannst du dich auch mal zurücklehnen und sie reden und diskutieren lassen.

Liebe Grüße
Jamaerah

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: [Beyond the Wall] Die schwarze Meute [Onair, Skype]

from Jamaerah on 07/26/2018 02:20 PM

Nach einigen hin und her überlegen, würde ich auch gerne mitspielen.


Ich grüße Euch Freunde. Mein Name ist Eira und ich bin ein Findelkind. Nach einer stürmischen Winternacht, die viel Schnee gebracht hatte, wurde ich in der Nähe unseres Dorfes gefunden. Der Junge, der mich fand, ist heute mein großer Bruder und seine Eltern haben mich aufgenommen. Es hat lange gedauert, bis nicht mehr alle Angst vor mir hatten. Aber Feenkind, nennen sie mich trotzdem noch, wenn sie glauben, dass ich sie nicht höre. Besonders die Alten im Dorf, kommen nicht von der Vorstellung los, dass ich aus der Wilden Jagd stamme, weil ich nach einer Sturmnacht gefunden wurde.
Aber meine wenigen Freunde geben auf das Gerede nichts. Sie sagen, wenn die Jagd mich verloren hätte und wieder haben wollte, dann hätten sie mich längst geholt. Als Kind hatte ich davor sogar Angst. Aber heute nicht mehr. Es ist ein Zeitvertreib von uns, Geschichten darüber zu erfinden, wer möglicherweise unsere wirklichen Eltern sind. Und ich genieße die Stunden, wenn wir alle am Feuer sitzen und erzählen.
Vor einiger Zeit jedoch, bekamen wir unerfreulichen Besuch an unserer geselligen Runde. Die schwarzen Hunde, über die alle flüsterten, kamen still und leise aus der Nacht und schlichen im Zwielicht zwischen Feuerschein und Dunkelheit um uns herum. Sie waren selbst wie schwarze Schatten, genauso geschmeidig und geräuschlos. Wir setzen uns so nah wie möglich an die Flammen und schoben die Scheite zusammen, damit sie heller brannten. Die Hunde sahen jeden von uns an, dann erhob sich aus ihren Kehlen ein Jaulen und Heulen, das weit in die Nacht schallte und in den Hügeln und Tälern widerhallte. Zwischen den Bäumen des kleinen Birkenwäldchens wogte der Nebel auf, als wollte er etwas verbergen und die schaurigen Wesen sprangen darauf zu und verschwanden, so schnell wie sie erschienen waren.
Seit dem verlassen wir das Dorf nicht mehr, wenn es Dunkel wird. Jeder Schatten bereitet uns Unbehagen und ein Frösteln, das über den Rücken fährt.

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply

Jamaerah

31, female

Posts: 65

Re: [DORTMUND] 5. ME/RT - Mengeder Rollenspieltag am 04.08.2018

from Jamaerah on 07/25/2018 02:40 PM

Honehe und ich werden das erste mal dabei sein. Bin schon sehr gespant, schwärmen ja alle so davon. Ist nur leider so weit weg, dass es sicher nicht oft klappt.
Schade dass du kein frei bekommen hast Metal.

Das Universum besteht nicht aus Atomen. Sondern aus Geschichten!

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Last

« Back to previous page