Tabletop Simulator

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


OldschoolRP

48, male

Posts: 132

Tabletop Simulator

from OldschoolRP on 03/02/2017 11:06 PM

Moin

Kennt sich einer von euch mit dem TTS au? Evtl sogar mal eine Rollenspielrunde damit gemacht? Geleitet? gestreamt?

Wäre über Infos und Erfahrungsberichte sehr dankbar. Auch gern nen Link zu nem (am besten deutschen) Game.

Reply

philontour

36, male

Posts: 12

Re: Tabletop Simulator

from philontour on 03/03/2017 12:49 AM


[001] Let´s Play Together TABLETOP SIMULATOR: SHADOWRUN RPG - INTRO / TUTORIAL

moin oldschoolrp, hier ist ein video was ich mal diesbezueglich gespeichert hatte. habs aber bisher nur geschafft so 5min reinzuschauen. vlt hilft dir das ja weiter! :)

greets

phil

Reply

OldschoolRP

48, male

Posts: 132

Re: Tabletop Simulator

from OldschoolRP on 03/03/2017 07:55 AM

Moin

Erst mal danke für den Link!
Genau über dieses Video bin ich überhaupt auf den TTS gekommen. Finde das richtig cool und würde das gerne nutzen. Ich würd nur mal gerne wissen, wie sich das wirklich im Spiel "anfühlt" oder wo auch Macken liegen.

Reply

Profezzor_D...

22, male

Posts: 526

Re: Tabletop Simulator

from Profezzor_Darkness on 03/03/2017 07:33 PM

Ich habe den zwar, spiel aber viel zu wenig damit. Macken mit dem Standard Content:
1. Zu wenig bezüglich Rollenspiel. 4 oder 5 Helden und ein paar verschiedene Monster sind einfach nicht genug.
 - Lässt sich mit Steam Workshop Content beheben. Der ist aber manchmal buggy. (Merkt man dann, fallen um, lassen sich schlecht greifen etc.) (Es gibt auch ne Nexus seite für Mods etc.)

2. Wenn du ihn selten benutzt, dann musst du dich jedes mal wieder an die Steuerung gewöhnen.
 - Wenn du aber viel und regelmäßig spielst ist das aber egal

3. Hat gegebenen falls recht lange ladezeiten. Hatte mal ALLE Carcasonne teile in einer Mod gefunden. Wenn der alle paar hundert Karten lädt, kann dass recht lange dauern. (Dem kann man vorbeugen, in dem man alles vorbereitet, aber das ist das gleiche wie live am tisch. Wenn du erst nach den Minis suchst, sobald die Gruppe auf die Orkhorde trifft, war das ungeschickt gemanaged.

Vorteile:
 
1. Du kannst den ganzen Tisch abspeichern und wieder laden.

2. Du kannst auch online voll smooth Karten mischen und austeilen.

3. Es gibt tatsächlich ausfüllbare Charakterbögen etc. und eine fertige Tabletop/PnP Tisch mod etc.

Wenn man sich damit auseinander setzt, kann das mega cool werden, oder eben mega lahm. Ist wie mit Roll20. Muss man mit umgehen können.

(Habe bisher noch keine PnP Runde damit gespielt.)

"Das Forum zum Buffet werd ich verwandeln, um Euch als Cervelatwurst zu behandeln!"

Profezzor_Darke - Meine DeviantArt-Seite

Reply

OldschoolRP

48, male

Posts: 132

Re: Tabletop Simulator

from OldschoolRP on 03/13/2017 01:36 PM

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Damit kann ich ja schon mal ne Menge anfangen. Würde das schon gern regelmäßig nutzen. Auch die Vorbereitungszeit würde ich in Kauf nehmen.

Dann schau ich mal weiter thx!

Wenn sonst noch jemand Erfahrungen hat, immer her damit!

Reply

« Back to forum